Navigation - Herzlich willkommen bei ewz.




Kraftwerk Höngg.

Zurück zur Übersicht

Seite vorlesen

Gebaut als private Anlage zur Stromversorgung der Werdmühle, ging das Kraftwerk Höngg 1973 in den Besitz der Stadt Zürich über. Mit einer umfangreichen Sanierung modernisierte ewz 1987 die Anlage und verdoppelte die Stromproduktion. Eine beeindruckende Multimediaschau zeigt heute im Kraftwerk Höngg wie die Stromproduktion und -verteilung funktioniert.

Anmeldung Führung im KW Höngg


Eine über hundertjährige Jonvalturbine, eine Francisturbine sowie die moderne Getrieberohrturbine befinden sich im heutigen Maschinensaal des Kraftwerks. Die älteren Turbinen können zu Demonstrationszwecken heute noch betrieben werden und zeigen eindrücklich die lange Geschichte dieses kleinen Flusskraftwerks.

Grüne Energie.

Die Energie wird heute mit der 1987 eingesetzten Getrieberohrturbine erzeugt. Das Kraftwerk ist «naturemade star»-zertifiziert und ewz pflegt seit Jahren die 15'680 m² Naturfläche rund um das Kraftwerk. Die dem Kraftwerk Höngg vorgelagerte Wehranlage dient mit den zugehörigen Brücken als Zugang zur Werdinsel und ist ein beliebtes Ziel für Spaziergänger.

Das Eventkraftwerk.

ewz zeigt im Kraftwerk Höngg mit Ton, Licht und Bildern was sich im Kraftwerk tut. Mit modernen audiovisuellen Mitteln wird anhand der alten und modernen Turbinen, Generatoren und Reglern erklärt, wie Energie, insbesondere Strom entsteht und aus welchen Ressourcen dieser gewonnen wird. Es werden wissenschaftliche Aspekte beleuchtet und die Vorteile der ökologischen Wasserkraft erklärt.


Technische Daten.

Einzugsgebiet
 2'176 km²
Betriebswassermenge
26 - 50 m³/s
Bruttogefälle
2,2 - 4,0 m
Turbinen
1 Kaplan-Getrieberohrturbine
Gesamtleistung
1 MW
Durchschnittliche Jahresproduktion 8 GWh

ewz-Kraftwerke an der Limmat.

Zurück zur Übersicht


Weitere Informationen

ewz-Produkte aus Wasserkraft

Das Qualitätszeichen naturemade

Link: Das Qualitätszeichen naturemade

«naturemade» ist das Schweizer Qualitätslabel für Strom aus 100 % erneuerbaren Energiequellen wie Wasser, Sonne, Biomasse und Wind. Das Label gibt es in den zwei Qualitätsstufen «naturemade star» und «naturemade basic».

Mehr

Kontakt

ewz-Kraftwerk Höngg

Winzerhalde
8049 Zürich

Telefon 058 319 47 00
Fax 058 319 41 90

Kontaktformular





Ein Unternehmen der Stadt Zürich