Navigation - Zürich - ein kulturelles Zentrum




Carlo Ciceri

Seite vorlesen

1980 in La Spezia geboren. Er studierte Klavier (Conservatorio “Puccini” La Spezia), Musikwissenschaft (Università di Pavia, Cremona) und Dirigieren (Conservatorio della Svizzera Italiana, Lugano).
Er hat zahlreiche Kompositionsmeisterklassen besucht (Ircam, Acanthes, Impuls Akademie, Irmus) und ist dabei u. a. Brian Ferneyhough, Beat Furrer, Klaus Huber, Helmut Lachenmann und Salvatore Sciarrino begegnet.

Zur Zeit studiert er Komposition bei Jacopo Baboni-Schilingi, Nadir Vassena und Giovanni Verrando. Für seine Kompositionen, die in Frankreich, Deutschland, Italien und der Schweiz aufgeführt wurden, erhielt er bereits verschiedene Preise und Anerkennungen.



Weitere Informationen