Navigation - Schul- und Sportdepartement




Komponieren für Jugendliche

Zurück zur Übersicht

Seite vorlesen

Leitung Andreas Nick

Kursinhalt
Jedes Kind zeichnet und malt oder erfindet Geschichten. Viele Kinder lernen ein Instrument spielen, aber nur die allerwenigsten lernen, sich in Klängen und Tönen selbst auszudrücken. Dieser Kurs soll das «Geschichten-Erfinden» in Tönen vermitteln und ist für Kinder und Jugendliche gedacht, die selbst ein Instrument spielen, die Notenschrift kennen sowie Freude und Lust am Erfinden von Klängen haben.

Inzwischen haben wir gemeinsam in diesem Kurs schon etliche Musiktheaterstücke geschrieben, unter anderem für das Theater Winterthur und das Musikkollegium die Opern «Fealan» und «Das Verbotene Land».

Voraussetzungen
Spielen eines Instruments (Instrument mitnehmen)

Teilnehmerzahl
Der Kurs wird in zwei Gruppen durchgeführt, je nach Alter und Fähigkeiten.
Pro Kurs 4-6 Personen

Kursdauer
Ein oder mehrere Semester/10 Doppelstunden pro Semester 

Kursbeginn
Nach Absprache mit der Lehrperson.

Schnupperstunden sind jederzeit möglich
(nach Absprache mit dem Kursleiter: Tel. 044 923 68 50)

Kurszeiten
Dienstag 17.00 - 19.00 Uhr (alle 2 Wochen)

Kurskosten
SchülerInnen bis 20 Jahre CHF 125.–
Auswärtige SchülerInnen CHF  250.–

Kursort
ZHdK, Florhofgasse 6, 8001 Zürich / Zimmer 211


Zurück zur Übersicht


Weitere Informationen