Navigation - Herzlich willkommen bei ewz.




Kraftwerk Letten.

Zurück zur Übersicht

Seite vorlesen

Das Kraftwerk Letten liegt eingebettet zwischen zwei Badeanstalten, die es ohne den Kraftwerksbetrieb gar nicht geben würde. Das Ende des 19. Jahrhunderts erbaute Werk markiert den Start der Stromversorgung in der Stadt Zürich. Mit zwei einfachen Wechselstrommaschinen startete ewz 1892 die Stromproduktion. 1951 wurde die Anlage gleichzeitig mit den Umbauten für die Zürichseeregulierung  erneuert und ein neues Maschinenhaus gebaut. 2003 wurden die zwei alten Maschinengruppen während Sanierungsarbeiten ersetzt.

Strom aus erneuerbarer Energie.

Seit dem 1. Juni 2010 produziert das ewz-Kraftwerk Letten 100% Ökostrom, da es  ebenfalls «naturemade star»-zertifiziert ist. Um die strengen Qualitätsstandards zu erreichen, wurde unter anderem eine Fischaufstiegshilfe gebaut. Diese ermöglicht den Fischen neben dem bestehenden Fischpass beim Schanzengraben eine zusätzliche Verbindung von der Limmat in den Zürichsee.

Der Abfallfänger.

Das Kraftwerk Letten turbiniert ausschliesslich Seewasser mit sehr wenig Schwemmholz. Die Limmat führt jedoch viel «Zivilmüll» der Stadt mit. Bei jährlichen Reinigungen fischen die Fischervereine mit Unterstützung  der Seepolizei und ewz u.a. Fahrräder, Einkaufswagen und Mülleimer aus dem Oberwasserkanal. Am Wochenende der Streetparade schwemmt die Limmat mehrere Mulden Petflaschen an.

In der Broschüre «ewz-Kraftwerke an der Limmat» sowie weiteren Publikationen erfahren Sie mehr über die Anlagen von ewz.


Technische Daten.

Einzugsgebiet 1'829 Km²
Betriebswassermenge 25 - 100 m³/s
Bruttogefälle 4,5 - 5,3 m
Turbinen 2 Kaplanturbinen
Gesamtleistung 4 MW
Durchschnittliche Jahresproduktion 21 GWh

ewz-Kraftwerke an der Limmat.

Zurück zur Übersicht


Weitere Informationen

ewz-Produkte aus Wasserkraft

Kontakt

ewz-Kraftwerk Letten

Wasserwerkstrasse 99
8037 Zürich

Telefon 058 319 41 11
Fax 058 319 41 80

Kontaktformular





Ein Unternehmen der Stadt Zürich