Navigation - Polizeidepartement




Bestuhlungen

Seite vorlesen

Für Bestuhlungen sind die folgenden Bedingungen einzuhalten:


Konzertbestuhlung (Bestuhlung ohne Tische)

  • Freiraum zwischen Sitzreihen min. 0.45 m Breite
  • Ausscheidung von Verkehrs- und Fluchtwegen im Raum min. 1.20 m


Breite Anzahl Plätze pro Sitzreihe

  • einseitiger Zugang max. 16 Sitzplätze
  • zweiseitiger Zugang max. 32 Sitzplätze


Ansicht der Befestigung der Bestuhlung

Bild vergrössern

Ansicht Befestigung der Bestuhlung

Die Stühle der Sitzreihen müssen am Boden fest verankert oder reihenweise miteinander fest und unverrückbar verbunden sein.


Ansicht der notwendigen Abstände der Sitzreihen bei Konzertbestuhlung.

Bild vergrössern

Ansicht Durchgänge

Beispiele: Notwendige Abstände der Sitzreihen bei Konzertbestuhlung.


Ansicht der maximalen Anzahl Sitze einer Sitzreihe bei ein- bzw. zweiseitigem Zugang

Bild vergrössern

Ansicht Sitze

Maximale Anzahl Sitze einer Sitzreihe bei ein- bzw. zweiseitigem Zugang.


Bankettbestuhlung (Bestuhlung mit Tischen)

Ansicht einer Bankettbestuhlung mit vorgeschriebenen Abständen sowie Fluchtwegen

Bild vergrössern

Ansicht Bankettbestuhlung

  • Abstand zwischen den Stuhlreihen min. 0.60 m Breite
  • Verkehrs- und Fluchtwege im Raum min. 1.20 m breit




Weitere Informationen

Notfallnummern Polizei 117, Feuerwehr 118, Sanität 144

Mehr zum Thema

Bewilligungen
Weitere Informationen zu den Bewilligungen finden Sie auf der Website
  "Veranstalten/Verkaufen/Wirten".