Global Navigation

Pandemie: Angepasste Fördermassnahmen im Bereich Bildung und Arbeitsintegration

News

2. Februar 2021

Aufgrund der Verschärfung der Corona-Massnahmen durch Bund und Kanton im Januar 2021 passte die AOZ ihre Angebote in mehreren Bereichen an:

  • Die drei AOZ Restaurants Riedbach, Paprika und Tasteria bieten neu Take-away an.
  • Das Brockenhaus Brockito bleibt zu, Transport und Umzüge können weiterhin stattfinden.
  • Die Fördermassnahmen der Arbeitsintegration laufen mehrheitlich regulär weiter, auch wenn die Dienstleistungen der AOZ eingeschränkt sind.
  • Im Bildungsbereich finden die Angebote teilweise vor Ort, teilweise in Halbklassen oder im Fernunterricht statt.

Die AOZ-Webseite zum Coronavirus zeigt auf, wie die AOZ aufgrund der aktuellen Bestimmungen die Integration von Personen mit Migrationshintergrund fördert.

Kommunale Sozialdienste und fallführende Stellen finden in der folgenden Übersicht Informationen zu den Anpassungen der AOZ-Angebote der beruflichen und sozialen Integration: