Navigation - Die AOZ - Facharbeit im Migrationsbereich




Arbeitsvermittlung

Seite vorlesen

Beratungsgespräch in der AOZ Arbeitsvermittlung

Erfahrene Fachpersonen vermitteln erwerbslose ALV-Versicherte sowie Sozialhilfebeziehende mit Migrationshintergrund in den 1. Arbeitsmarkt. Wir arbeiten eng mit zuweisenden Stellen und Arbeitgebenden zusammen. Dank guter Vernetzung, professioneller Beratungsmethoden und längjähriger Erfahrung in der Beratung von Stellensuchenden liegt die Vermittlungs-quote seit vielen Jahren bei ca. 60%.


Auftraggebende sind die Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) sowie die Sozialbehörden von Gemeinden des Kantons Zürich.


Die Anmeldung bei der AOZ Arbeitsvermittlung erfolgt über die zuständige Sozialhilfestelle oder über die Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV).


Bei Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich mit Wohnsitz im Kanton Zürich erfolgt die Anmeldung ausschliesslich über die Triagestelle BBIP der Stiftung Chance.


Für konkrete Auskünfte wenden Sie sich an Urs Rageth, Leiter Arbeitsvermittlung, Tel. 044 415 66 23.



Weitere Informationen

Kontakt

AOZ
Arbeitsvermittlung

Binzmühlestrasse 170a
Gewerbehaus Noerd
8050 Zürich

Telefon +41 44 415 66 20
Fax +41 44 415 66 19

Kontaktformular