Global Navigation

Einsatzbereiche

Möchten Sie sich freiwillig engagieren?

Bitte lesen Sie

Einsatzbereiche

Längerfristige Einzelbegleitungen (Programm TransFair)

  • Begleitung einer Einzelperson oder einer Familie in der Stadt Zürich
  • Regelmässige Treffen ca. 1x pro Woche während mind. 6 Monaten
  • Inhalt je nach Bedarf der begleiteten Person: Deutsch sprechen, Hausaufgaben, Umgebung kennenlernen, Unterstützung bei Administrativem, Wohnungs- oder Arbeitssuche, Vernetzung

Zeitlicher Rahmen: Wöchentlich, 2-4 Stunden, Tag und Uhrzeit flexibel mit begleiteter Person abzumachen.

Niederschwellige Deutschkurse

  • Leitung von einfachen Deutschkursen für Anfänger/innen
  • Einsatzort: Zentrum Juch in Zürich-Altstetten und Halle 9 in Zürich-Oerlikon
  • Lehrpersonen sollten flexibel und kreativ sein, da die Gruppen sehr heterogen sind und Teilnehmende jederzeit in die Kurse einsteigen können
  • Keine Vorkenntnisse im Unterrichten von Deutsch nötig

Zeitlicher Rahmen: Einsatz regelmässig einmal pro Woche, 2 Stunden plus Vorbereitung, je nach Standort vormittags oder nachmittags. Kurse finden zum Teil auch während der Schulferien statt.

Diverse Einsätze

  • Schreibdienst für Wohnungssuchende (fixer Termin 1x pro Woche)
  • Hausaufgabenhilfe für unbegleitete Jugendliche, abends, v.a. in Mathematik, Deutsch und Französisch 
  • Verschiedene Gruppenangebote in AOZ-Einrichtungen (z.B. im Bereich Sport, Freizeit, Kinderbetreuung u.Ä.)

Bei Interesse finden Sie Informationen zum weiteren Vorgehen unter Anmeldung

AOZ
Fachstelle Freiwilligenarbeit
Flüelastrasse 32
8047 Zürich
Montag - Donnerstag
Kontaktformular

Weitere Kontakte

Weitere Informationen