Global Navigation

Weiterbildung Dolmetschen bei Behörden und Gerichten, Schwerpunkt Asylbereich

Beratungssituation im psychotherapeutischen Bereich

Das Modul «Dolmetschen bei Behörden und Gerichten, Schwerpunkt im Asylbereich» ist eines der Wahlmodule aus dem Qualifizierungssystem von INTERPRET, der schweizerischen Interessensgemeinschaft für interkulturelles Dolmetschen und Vermitteln. Es baut auf dem Zertifikat INTERPRET auf und bildet einen Baustein auf dem Weg zum eidg. Fachausweis für Fachpersonen im interkulturellen Dolmetschen und Vermitteln. Bei der Zulassung zur eidg. Berufsprüfung wird das Modul von INTERPRET anerkannt.

Angebot

Das Modul richtet sich an Personen, die

  • den eidgenössischen Fachausweis für interkulturelles Dolmetschen und Vermitteln erwerben und/oder
  • sich zum Thema «Dolmetschen bei Behörden und Gerichten, Schwerpunkt im Asylbereich» spezifisch weiterbilden wollen

Voraussetzungen für eine Teilnahme

  • Erfahrung im Konsekutiv- und/oder Simultandolmetschen
  • Zertifikat INTERPRET (Personen ohne Zertifikat INTERPRET können unter bestimmten Bedingungen «sur dossier» aufgenommen werden.)
  • Deutschkompetenzen entsprechen mind. dem Niveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)

Kurskosten

Die Kosten betragen CHF 550 für das gesamte Modul.

Das gesamte Modul umfasst 78.5 Stunden Lernzeit: 36 Stunden Präsenzunterricht und 42.5 Stunden selbstständige Lernzeit (inkl. Kompezenznachweis).

«Dolmetschen bei Behörden und Gerichten Schwerpunkt Asylbereich» wird vom Staatssekretariat für Migration finanziell unterstützt.

Kursdaten und -ort

Di, 13. November 201809.00 - 12.30 Uhr13.30 - 17.00 Uhr
Mi, 14. November 201809.00 - 12.30 Uhr13.30 - 17.00 Uhr
Di, 20. November 201809.00 - 12.30 Uhr 13.30 - 17.00 Uhr 
Mi, 28. November 201809.00 - 12.30 Uhr 13.30 - 17.00 Uhr 
Di, 4. Dezember 201809.00 - 12.30 Uhr 13.30 - 17.00 Uhr 
Mi, 5. Dezember 201809.00 - 12.30 Uhr 13.30 - 17.00 Uhr
Reservedatum: Di, 11. Dezember 201809.00 - 12.30 Uhr 13.30 - 17.00 Uhr 

Kursort

AOZ
Flüelastrasse 32

8047 Zürich

Weiterführende Informationen erhalten Sie von Nives Grenko, 044 415 66 78, nives.grenko@aoz.ch

Kontakt

AOZ
Dolmetschen Aus- & Weiterbildungen
Albisriederstrasse 164
8003 Zürich
Fax +41 44 415 66 91
Kontaktformular

Mehr zum Thema

Weitere Informationen