Terminvereinbarung für Bestattungsberatung

Anmeldung eines Todesfalls oder Bestattungswunsch

Die Anmeldung eines Todesfalls sollte persönlich durch die Angehörigen oder eine bevollmächtigte Person erfolgen, wenn die verstorbene Person in der Stadt Zürich wohnhaft gewesen ist und/oder eine Beisetzung auf einem städtischen Friedhof gewünscht wird.
In einem Gespräch werden die Details der Aufbahrung, Bestattung und die Trauerfeier besprochen.

Im Kalender sehen Sie die freien Termine der nächsten fünf Tage, um einen Beratungstermin online zu buchen. Klicken Sie auf den Termin, der Ihnen zusagt und geben Sie in den Folgemasken Ihre Angaben sowie jene der verstorbenen Person ein.

Selbstverständlich können Sie uns für die Bestattungsvereinbarung auch telefonisch kontaktieren:
Tel. 044 412 40 00.