Mobile Menu

Global Navigation

Mit der Stadt Zürich erfolgreich ins Berufsleben starten

Die Stadt Zürich engagiert sich in der Berufsbildung. Die berufliche Grundbildung versteht sie als gesellschaftspolitischen Auftrag und berücksichtigt bei ihren Lehrstellen unterschiedliche Vorbildungen und Ausbildungsniveaus.

  • 14.07.2020

    Dieses Jahr ist anders. Keine Lehrabschlussfeier. Damit unsere rund 500 Absolventinnen und Absolventen trotzdem im kleinen Kreis anstossen können, haben wir ihnen ein Päckli geschickt. Wir wünschen alles Gute und viel Glück.

  • 10.07.2020
    Photos from Berufsbildung Stadt Zürich's post

    Alina Hürlimann ist eine von 1300 Lernenden der Stadt Zürich. Im PrintShop an der Werdmühlestrasse 9 hat sie in den letzten vier Jahren ihre Ausbildung als Polygrafin EFZ absolviert und dabei viel Neues gelernt. Dass ihre Fähigkeiten auch ausserhalb des Berufs nützlich sind, zeigt sie anhand ihrer Arbeit für die Hochzeit ihrer Tanten. Bei der Gestaltung von Karten, Namensschildern und Trinkgläsern konnte sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Alina hat es genossen, ein eigenes Projekt von Anfang bis Ende umzusetzen. Nach dem baldigen Ende ihrer Lehre kann Alina befristet im PrintShop weiterarbeiten. Für die Zukunft hat sie grosse Pläne. Sie will in einer Agentur arbeiten, um noch mehr zu lernen und in einem anderen Umfeld Erfahrungen zu sammeln. Die Ausbildung als Polygraf/in, vor allem mit Berufsmaturität, eignet sich hervorragend als Einstieg in dieses Berufsfeld und öffnet zahlreiche Türen und Weiterbildungschancen für die Zukunft. Ihr grosses Ziel ist ein Studium in visueller Kommunikation.

  • 08.07.2020
    Wir sind stolz auf unsere Lernenden!

    «Wir sind stolz auf Euch!» Stadtrat Daniel Leupi gratuliert den Lehrabgängerinnen und Lehrabgängern 2020 im Namen des Stadtrats und der Stadt Zürich zum Abschluss.

  • 07.07.2020
    Coronavirus: Die Pandemie ist nicht vorbei
  • 02.07.2020
    Berufserfahrungsjahr: Mehr Chancen für stellensuchende Jugendliche - Stadt Zürich

Inhalte aus Socialmedia

Rechtliche Hinweise

Weitere Informationen