Navigation - Departement der Industriellen Betriebe




Stadtrat Andres Türler

Neues Rechtskleid für das ewz

Porträt von Stadtrat Andres Türler

Andres Türler

Das ewz hat sich vom klassischen Energieproduzenten und –verteiler zu einem Energiedienstleister entwickelt. Als städtische Dienstabteilung ist es für das ewz aber immer schwieriger, sich auf dem Markt zu behaupten. Der Stadtrat möchte dem ewz gleich lange Spiesse verschaffen wie den Mitbewerbern und schlägt daher die Umwandlung in eine öffentlich-rechtliche Anstalt der Stadt Zürich vor. In diesem Rechtskleid sind die Entscheidungswege kürzer und die Grundlagen zur Entscheidungsfindung bleiben vertraulich. Weiterhin geben aber Gemeinde- und Stadtrat die politischen Leitlinien aus Eigentümersicht vor, und für die Mitarbeitenden gilt nach wie vor das städtische Personalrecht. Das letzte Wort dazu haben die Stimmberechtigten der Stadt Zürich.

Alle Informationen zur geplanten Rechtsformänderung.

Besonders zu empfehlen für den raschen Einstieg ist der Erklärfilm.



Weitere Informationen

Social Media

Social Media

Andres Türler auf Social Media

facebook.com/andrestuerler