ewz-Mitarbeiter mit Zange und Stromkabel