Global Navigation

Stiftung Wohnungen für kinderreiche Familien

Die 1924 von der Stadt Zürich gegründete Stiftung vermietet Wohnungen und Reiheneinfamilienhäuser an Familien mit mindestens drei Kindern sowie bescheidenem Einkommen.

Greencity: 20 neue Wohnungen im Gebiet Manegg

Auf dem Areal der Überbauung Greencity hat die Stiftung für kinderreiche Familien in zwanzig Wohnungen erstellt.

Energiesparlotsinnen und -lotsen

Mit einem Pilotprojekt in der Siedlung Friesenberg sensibilisierte die Stiftung Wohnungen für kinderreiche Familien ihre Bewohnerschaft im Thema Energieeffizien. Die Ziele:

  • Energieverbrauch senken mittels Energiesparlotsinnen und -lotsen und Installation von stromsparenden Hilfsmitteln
  • Gemeinsames Lernen, Motivation und Handlungskompetenzen für bewussten Energiekonsum bei den Bewohnerinnen und Bewohnern fördern
  • Umsetzung und Wirkung der Energieberatungen überprüfen

Die Energiesparlotsinnen und -lotsen werden durch das ewz geschult und führen Energieberatungen in den Wohnungen der Stiftung durch. Das Projekt wurde unterstützt vom Bundesamt für Energie, dem Bundesamt für Wohnungswesen, dem Stromsparfonds der Stadt Zürich, ewz, dem Amt für Hochbauten der Stadt Zürich und der Bank Raiffeisen.

Vermietung

Die Stiftung führt eine Warteliste. Weil die Nachfrage sehr gross ist, muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Anmeldeformulare werden nur auf telefonische Anfrage hin verschickt.

Bedingungen für die Aufnahme auf die Warteliste:

  • 3 Kinder jünger als 18 Jahre
  • Seit mindestens zwei Jahren wohnhaft in der Stadt Zürich
  • Steuerbares Einkommen gemäss Vorgaben Wohnbauförderung Kanton Zürich.
     

Stiftungsrat

Für die Amtsdauer 2018 bis 2022 gewählte Mitglieder:

  • Daniel Leupi, Präsident (Stadtrat, Vorsteher Finanzdepartement)
  • Michèle Bättig, Vizepräsident
  • Marcel Knörr (seit 2010)
  • Peter Küng (seit 2018)
  • Andrea Leitner (seit 2018)
  • Martin Luchsinger (Departementssekretär Finanzdepartement, seit 2018)
  • Karin Meier (seit 2018)
  • Heinz Schatt (Präsident Baukommission, seit 2018)
  • Karin Vasella-Kuhn (Mitglied Baukommission, seit 2007)
  • Thomas Wernli (seit 2018)
Stadt Zürich
Stiftung Wohnungen für kinderreiche Familien
Fax +41 44 211 15 20
Postadresse:
Postfach
8036 Zürich
Kontaktformular

Weitere Informationen