Global Navigation

Medienmitteilungen

Finanzdepartement

28. März 2019

Infotag der Lehrbetriebe der Stadt Zürich im Verwaltungszentrum Werd

Lernender der Stadt Zürich gewinnt die Schweizer Berufsmeisterschaft 2018

Erstmalig präsentieren sich alle Lehrbetriebe der Stadtverwaltung am kommenden
3. April 2019 an einem Ort und zeigen an 20 Markständen die unterschiedlichen Berufswelten der Stadt Zürich: 70 Lehrbetriebe und 50 verschiedene Lehrberufe zeigen die Vielfalt der Aufgaben, die die Stadt Zürich wahrnimmt und sie als Arbeitgeberin attraktiv macht.

Als grösste Lehrstellenanbieterin im Kanton bildet die Stadt Zürich derzeit 1250 Lernende aus und kann auch qualitativ gute Resultate vorweisen: In den letzten fünf Jahren haben im Durchschnitt 97 Prozent aller Lernenden ihre Lehre erfolgreich mit dem Eidgenössischen Berufsattest, dem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder der Berufsmatura abgeschlossen. Die Qualität der Berufsbildung ist auch auf die hervorragende Arbeit von rund 1300 Berufsbildenden zurückzuführen, die engagiert die Fachkräfte von morgen ausbilden.

Lehrbetriebe der Stadt Zürich an einem Ort

Mit ihren 50 Lehrberufen in 70 Lehrbetrieben bietet die Stadt Zürich viele Möglichkeiten für den Berufsstart; die Arbeitsorte sind gut erreichbar und verteilt auf das gesamte Stadtgebiet. Viele der 70 Lehrbetriebe stellen sich und ihre Angebote am Infotag im VZ Werd an 20 Marktständen vor. Lernende und Berufsbildende geben Auskunft über ihren Arbeitsalltag und die Anforderungen der Lehrberufe. Stündlich präsentiert die Berufsbildung der Stadt Zürich die Anstellungsbedingungen und beantwortet Fragen rund um das Lehrverhältnis oder die Bewerbung. Bei der praktischen Arbeit über die Schultern schauen lassen sich die Mediamatik-Lernenden und erstellen professionelle Bewerbungsfotos; die angehenden Köchinnen und Köche zeigen ihr Können beim Zubereiten kleiner Köstlichkeiten und sorgen für das kulinarische Wohl.

Preisübergabe Schweizer Berufsmeister 2018

Als Höhepunkt des Infotags wird Tim Rhomberg, Lernender Systemtechnik bei Organisation und Informatik (OIZ), um 17 Uhr seinen Preis als Gesamtsieger der Schweizer Berufsmeisterschaft 2018 (Swiss Skills, diese Berufsmeisterschaften werden jährlich in über 13 Lehrberufen ausgetragen und daraus schweizweit die Gesamtsiegerin oder der Gesamtsieger erkoren) erhalten. Die Preisübergabe findet im Beisein von Stadtrat Daniel Leupi statt, der diese hervorragende Leistung als oberster Personalchef der Stadt Zürich würdigen und mit Tim Rhomberg ein Gespräch über seinen Werdegang und seine Ziele führen wird.

Thema: Bildung

Organisationseinheit: Human Resources Management