Navigation - Gesundheits- und Umweltdepartement




Wohngruppen

Zurück zur Übersicht

Seite vorlesen

Pflegewohngruppen im Pflegezentrum

Diese kleinen Wohneinheiten befinden sich auf dem Gelände der Pflegezentren. Sie bieten mobilen Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit, individuell zu wohnen und sich dennoch als Gruppe zu begegnen.


Pflegewohngruppen im Quartier

Die Pflegezentren führen zwölf Pflegewohngruppen in verschiedenen Quartieren der Stadt Zürich. Dabei handelt es sich um betreute Wohngemeinschaften, die weitgehend autonom leben. Die Bewohnerinnen und Bewohner beteiligen sich nach Wunsch und Möglichkeit an den Aufgaben des Alltags wie Kochen, Einkaufen, Wäschebesorgung usw. In der Mehrzahl dieser Pflegewohngruppen leben mobile Menschen mit einer Demenzerkrankung, einige Gruppen bieten eine andere Ausrichtung.

Drei der Wohngruppen sind - auf Grund der räumlichen Nähe - jeweils einem Pflegezentrum angeschlossen, neun Wohngruppen bilden zusammen den eigenständigen Betrieb «Pflegewohngruppen». 


Zurück zur Übersicht


Weitere Informationen

Mehr zum Thema