Global Navigation

Blog Toby Merkli

Toby Merkli ist Berufsretter bei Schutz & Rettung und berichtet vier Mal im Jahr aus seinem spannenden Alltag bei der Berufsfeuerwehr und beim Rettungsdienst. Seine Einsatzgeschichten sind kreativ illustriert von Daniel Müller.

Archiv für '2019'

    «Advent, Advent – Die Küche brennt»

    Veröffentlicht am Dienstag, 17. Dezember 2019 um 16.36 Uhr
    Von Toby Merkli

    Illustration Blogbeitrag

    «Angebranntes Kochgut» ist ein relativ häufiges Einsatzstichwort. Das Partyvolk kommt hungrig vom Ausgang nach Hause und schläft während des Pastakochens ein, die Seniorin vergisst, den Herd auszuschalten, und lässt die Topflappen liegen, oder der Papa sterilisiert die Nuggis im kochenden Wasser und verlässt kurz das Haus. Das alles sind mögliche Ursachen für einen Schwelbrand in der Küche. Meistens gehen diese Brände glimpflich aus. Teils aus purem Glück, oftmals verhindern wir jedoch dank schnellem Einsatz Schlimmeres.
     

    Mehr lesen

    Kategorien: 24h, Berufsfeuerwehr und SRZ-Merkli

    «Männergrippe»

    Veröffentlicht am Dienstag, 24. September 2019 um 11.16 Uhr
    Von Toby Merkli

    Rettungssanitäter/-in behandeln einen Patienten

    Es war 3 Uhr morgens. Wir vom Team 211 waren endlich mal zurück auf der Wache Triemli. Seit Schichtbeginn befanden wir uns – wie üblich für Freitagnacht – im Dauereinsatz. In der Hoffnung auf eine Ruhephase legte ich mich auf einen Liegestuhl im Ruheraum und schloss die Augen.

    Mehr lesen

    Kategorien: 24h, Rettungsdienst und SRZ-Merkli

    Einsatz unter Spannung

    Veröffentlicht am Dienstag, 25. Juni 2019 um 13.00 Uhr
    Von Toby Merkli

          

    An den Wortlaut der Einsatzmeldung kann ich mich nicht mehr genau erinnern – an den Anblick, der uns erwartete, als wir von der Seebahnstrasse in die Hohlstrasse einbogen, dafür umso besser: Auf der Baustelle des neuen Polizei- und Justizzentrums Zürich (PJZ) standen zwei Stahlcontainer auf einer provisorischen Holzterrasse, wobei aus einem der beiden meterhohe Flammen schossen.

    Mehr lesen

    Kategorien: 24h, Berufsfeuerwehr und SRZ-Merkli

    Erst die Pflicht

    Veröffentlicht am Montag, 25. März 2019 um 14.11 Uhr
    Von Toby Merkli

    Als uns die Alarmmeldung «Fuss in Rasenmäher eingeklemmt» erreichte, konnten wir uns nicht so recht vorstellen,was uns wohl erwarten würde. Rasenmäher gibt es ja bekanntlich verschiedene: fahrbare oder solche zum Stossen, Spindelmäher oder solche mit Messer. Aber wie klemmt man sich da einen Fuss ein? 

    Mehr lesen

    Kategorien: 24h, Rettungsdienst und SRZ-Merkli

Weitere Informationen

Suche im Blog Toby Merkli