Global Navigation

Über die Feuerwehr

Die Feuerwehr von Schutz & Rettung ist dem generellen Auftrag verpflichtet, Mensch und Tier zu retten sowie Umwelt und Sachwerten zu schützen.

FW-Brand-Vollbild

Die Feuerwehr von SRZ rückte im vergangenen Jahr so häufig aus wie noch nie. Berufs- und Milizfeuerwehr verzeichneten 2021 insgesamt 6 115 Einsätze in der Stadt Zürich sowie am Flughafen Zürich. Dies entspricht einem signifikanten Anstieg des Einsatzvolumens von knapp 47 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (4 162) und fast 13 % im Vergleich zu 2019 (5 425). Besonders ins Gewicht fielen dieses Jahr die 1 846 Einsätze (ca. +390 %) aufgrund von Elementarereignissen (Wasser, Unwetter), was sowohl auf die aussergewöhnlich starken Schneefälle («Flockdown») im Januar als auch auf die heftigen Gewitter und anhaltenden Niederschläge im Juli zurückzuführen ist. Interventionen aufgrund von Tierrettungen, insbesondere Bienenschwärme in den Monaten Mai und Juni, nahmen um rund 44 % auf 357 Einsätze zu. Ebenfalls sind die Rettungskräfte vermehrt an Ereignisse in Zusammenhang mit Brandmeldeanlagen (+21 Prozent), Unfällen (ca. +12 Prozent), Umweltgefährdungen (ca. +19 Prozent) oder als Firstresponder (ca. +20 Prozent) ausgerückt. Auswirkungen von Covid-19: Planbare Dienstleistungen der Milizfeuerwehr, wie beispielsweise die Feuerwache an Veranstaltungen oder lokale Aktivitäten zugunsten der Öffentlichkeit, blieben auch im vergangenen Jahr grösstenteils aus.

Weitere Informationen

Kontakt