Global Navigation

Medienmitteilungen

Sicherheitsdepartement

7. Dezember 2018 , 14.48 Uhr

Schwer verletzte Frau nach Unfall im Spital verstorben

(Nachtrag zur Medienmitteilung vom 3. Dezember 2018, 14.06 Uhr: Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall im Kreis 2)

Die 90-jährige Frau, die am Montag, 3. Dezember 2018, im Kreis 2 bei einer Kollision mit einem rückwärtsfahrenden Lieferwagen schwer verletzt worden war, ist leider im Spital verstorben.

Die Stadtpolizei Zürich teilte mit, dass am 3. Dezember 2018, in Zürich Wollishofen ein Rentnerpaar von einem rückwärtsfahrenden Lieferwagen touchiert und dabei schwer verletzt worden war. Die Frau ist heute Freitag, 7.Dezember 2018, im Spital leider ihren Verletzungen erlegen.

Marco Cortesi
Stadtpolizei Zürich
Mediendienst
+41 44 411 91 11

Thema: Sicherheit

Organisationseinheit: Stadtpolizei