Global Navigation

Motorradfahrer nach Kollision mit Baum verletzt - Zeugenaufruf

Medienmitteilung

Am Donnerstagabend, 20. September 2018, prallte ein Motorradlenker an der Badenerstrasse gegen einen Baum. Er wurde dabei erheblich verletzt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

21. September 2018, 14.14 Uhr

Gemäss jetzigen polizeilichen Erkenntnissen fuhren kurz vor 23 Uhr drei Männer im Alter von 18 und 19 Jahren auf ihren schwarzen Motorrädern auf der Badenerstrasse, vom Albisriederplatz herkommend, in Richtung Letzigrund. Auf Höhe der Liegenschaft Badenerstrasse 414 kollidierte einer der Lenker mit einem Baum. Der 18-Jährige wurde mit der Sanität von Schutz & Rettung Zürich mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht. Der Unfallhergang und die Unfallursache sind zurzeit noch unklar und werden durch die Staatsanwaltschaft Zürich und die Stadtpolizei Zürich abgeklärt. Zur Spurensicherung rückten Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes der Stadtpolizei Zürich aus.

Zeugenaufruf:

Personen, die Angaben zum Unfall an der Badenerstrasse, zwischen dem Albisriederplatz und dem Stadion Letzigrund machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich, Tel. 0 444 117 117 zu melden.

 

Weitere Informationen

Ansprechsperson

Michael Walker
Stadtpolizei Zürich
Mediendienst
Telefon 044 411 91 11