Global Navigation

Medienmitteilungen

Sicherheitsdepartement

8. Mai 2019 , 16.54 Uhr

Todesopfer nach Brand im Kreis 3 identifiziert

(Nachtrag zur Medienmitteilung vom 7. Mai 2019: Ein Todesopfer nach Brand im Kreis 3)

Die Person, die am Dienstagmorgen, 7. Mai 2019, bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen war, konnte in der Zwischenzeit identifiziert werden.

Die Stadtpolizei Zürich meldete am Dienstagmorgen, dass es an der Bertastrasse zu einem Wohnungsbrand gekommen war. Während der Löscharbeiten stiessen die Einsatzkräfte auf eine verstorbene Person. Mittlerweile ist klar, dass es sich dabei um die 76-jährige Wohnungsmieterin handelt. Die Brandermittler der Kantonspolizei Zürich haben die Brandursache abgeklärt. Aufgrunddessen kann eine Dritteinwirkung ausgeschlossen werden.

Marc Surber
Stadtpolizei Zürich
Mediendienst
+41 44 411 91 11

Thema: Sicherheit

Organisationseinheit: Stadtpolizei