Mobile Menu

Global Navigation

Assistent/in Gesundheit und Soziales EBA

Was machen diese Berufsleute?

 

Assistentinnen und Assistenten Gesundheit und Soziales arbeiten in Alters- und Pflegezentren sowie in den beiden Stadtspitälern Triemli und Waid.

Sie unterstützen hilfsbedürftige Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags und

  • helfen den Klientinnen und Klienten bei der Gesundheits- und Körperpflege und beim Anziehen ihrer Kleidung,
  • achten darauf, dass sich die Personen wohlfühlen und kontrollieren Puls, Atmung und Temperatur,
  • servieren Mahlzeiten und unterstützen die Klientinnen und Klienten bei der Nahrungsaufnahme,
  • erledigen kleinere administrative und organisatorische Aufgaben.

Die Lehre dauert 2 Jahre.