Mobile Menu

Global Navigation

Automobil-Fachfrau/-mann EFZ Personenwagen

Was machen diese Berufsleute?

 

Automobil-Fachleute Personenwagen sind zuständig für Service- und Wartungsarbeiten an Fahrzeugen. Sie führen selbständig Unterhalts- und Reparaturarbeiten an Motoren, Getrieben, Brems- und Auspuffanlagen sowie an der Lichtanlage aus. Auch die Kontrolle des Kühlsystems und die Achsvermessung zählen zu ihren Aufgaben.

Automobil-Fachleute Personenwagen

  • kontrollieren die Funktionstüchtigkeit der verschiedenen Komponenten von Motor, Antrieb und Fahrwerk,
  • behandeln Carrosserie und Fahrwerk gegen Witterungseinflüsse und Alterung,
  • pflegen die Lackierung,
  • überwachen, je nach Arbeitsplatz, auch das Ersatzteil und Materiallager.

Die Lehre dauert 3 Jahre.