Mobile Menu

Global Navigation

Dentalassistent/in EFZ

Was machen diese Berufsleute?

 

Dentalassistentinnen und Dentalassistenten sind unentbehrliche Mitarbeitende, die eng mit der Zahnärztin/dem Zahnarzt zusammenarbeiten. Vor der Behandlung bereiten sie Instrumente und Materialien vor. Während der Behandlung assistieren sie der Zahnärztin oder dem Zahnarzt, mischen die Füllungs- und Abdruckmaterialien und erstellen Röntgenaufnahmen.


Dentalassistentinnen und Dentalassistenten

  • reinigen und warten die Geräte nach der Behandlung und desinfizieren und sterilisieren die Instrumente,
  • instruieren die Schulkinder beim Zähneputzen,
  • übernehmen administrative Aufgaben, wie das Vereinbaren von Terminen, Telefonbedienung, Führen der Korrespondenz und das Verwalten von Materialvorräten,
  • pflegen den Kontakt zu Patientinnen und Patienten von der
    Begrüssung bis zur Verabschiedung.

Die Lehre dauert 3 Jahre.