Mobile Menu

Global Navigation

Köchin/Koch EFZ

Was machen diese Berufsleute?

 

Köchinnen und Köche bereiten in vielen städtischen Betrieben Vorspeisen, Hauptmahlzeiten, Desserts und kalte Platten zu. Hochbetrieb herrscht in der Küche vor allem zu den Essenszeiten am Mittag und am Abend.

Köchinnen und Köche

  • rüsten die Zutaten, kochen, schmoren, braten und backen,
  • bereiten Saucen oder Salate zu,
  • richten die Gerichte dekorativ an,
  • kümmern sich um die Planung der Gerichte, bestellen Lebensmittel und Getränke und lagern diese hygienisch ein,
  • tragen durch ihr Organisationstalent und ihre Belastbarkeit zu einem reibungslosen Ablauf in der Küche bei.

Die Lehre dauert 3 Jahre.