Mobile Menu

Global Navigation

Laborant/in EFZ Biologie

Was machen diese Berufsleute?

 

Laborantinnen und Laboranten der Fachrichtung Biologie planen Experimente und führen diese durch. Die gewonnenen Daten werden interpretiert und ausgewertet.

Laborantinnen und Laboranten

  • führen Versuche mit Zellkulturen und Organismen durch und untersuchen deren Aufbau und Entwicklung sowie ihre Wechselwirkung mit der Umwelt,
  • untersuchen die biologische Wirkung von Substanzen,
  • trennen Gemische und stellen verschiedene Lösungen her,
  • überprüfen die Trinkwasserqualität des «Züri-Wassers» von der Entnahme der Probe bis zur Analyse im Labor,
  • arbeiten im Labor mit den üblichen Laborgeräten und auch viel mit dem Computer, etwa für die Steuerung der Apparate, für Recherche-Aufgaben, das Verarbeiten der Informationen und das Aufbereiten/Layouten der Resultate.

Die Lehre dauert 3 Jahre.