Mobile Menu

Global Navigation

Netzelektriker/in EFZ Fahrleitung

Was machen diese Berufsleute?

 

Netzelektrikerinnen und Netzelektriker Fahrleitung montieren und unterhalten Fahrleitungsanlagen für Bahn, Tram und Trolleybus. Sie setzen dafür Bauzüge oder Strassenfahrzeuge mit Hebebühnen oder Kränen ein. Um den öffentlichen Verkehr nicht zu beeinträchtigen, werden diese Arbeiten häufig zu Randzeiten oder in der Nacht durchgeführt.

Netzelektrikerinnen und Netzelektriker Fahrleitung

  • erledigen den Neu- und den Umbau von Fahrleitungsanlagen für den öffentlichen Verkehr und sind für deren Instandhaltung verantwortlich,
  • arbeiten im Team,
  • sind bereit, Arbeiten unter zeitlicher und physischer Belastung im Freien sowie in grösseren Höhen über Boden bei jeder Witterung und auch in der Nacht durchzuführen,
  • arbeiten pflichtbewusst und zuverlässig und verfügen über ein sehr hohes Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein, um sich selbst, ihre Teamkolleginnen und -kollegen oder Drittpersonen nicht zu gefährden.

Lehrzeit 3 Jahre