Global Navigation

Präsidialdepartement

Medienmitteilungen

Zürich im Städtevergleich: Weniger dicht, immer mehr Familien

Die Wohnungsmärkte in den Städten sind angespannt und in Zürich als grösster Stadt des Landes sind Wohnungen besonders knapp. Die Limmatstadt ist allerdings weniger dicht bebaut als Genf oder Basel....

Weiter zum Artikel: Zürich im Städtevergleich: Weniger dicht, immer mehr Familien

Erneuerbare Energie auf dem Vormarsch

Seit zehn Jahren werden zunehmend erneuerbare Energien für die Wärmeversorung der Wohnungen in der Stadt Zürich genutzt. Während in Zürich-Nord und Zürich-West die meisten neuerstellten Wohnungen an das...

Weiter zum Artikel: Erneuerbare Energie auf dem Vormarsch

Deutlicher Anstieg der Leerwohnungszahl in einzelnen Gemeinden

Am 1. Juni 2017 standen im Kanton Zürich etwa 6600 Wohnungen leer – rund 450 mehr als im Vorjahr. Die Leerwohnungsziffer stieg damit weiter von 0,84 auf 0,90 Prozent. Während in der Stadt Zürich die Zahl...

Weiter zum Artikel: Deutlicher Anstieg der Leerwohnungszahl in einzelnen Gemeinden

Grundlagenstudie zur Zukunft des Werkplatzes in der Stadt Zürich

Eine Studie im Auftrag der Stadtentwicklung Zürich untersuchte die Entwicklungen und Perspektiven des Werkplatzes, der in der Stadt Zürich rund einen Fünftel zur Gesamtbeschäftigung beiträgt. Nach...

Weiter zum Artikel: Grundlagenstudie zur Zukunft des Werkplatzes in der Stadt Zürich

Erfolgreiche Stadtsommer-Konzertreihe 2017

Die Konzertreihe Stadtsommer begeisterte ein breites Publikum: Mehr als 5000 Musikliebhaberinnen und Musikliebhaber besuchten die fünf kostenlosen Konzerte, an denen zehn Zürcher Bands ihr Schaffen...

Weiter zum Artikel: Erfolgreiche Stadtsommer-Konzertreihe 2017
Weitere Medienmitteilungen des Departements
  • 22.08.2017
    Photos from Stadtpräsidentin Corine Mauch's post

    Das Zürcher Theater Spektakel ist farbenfroh und inspirierend wie eh und je! Ich danke allen Helferinnen und Helfern für ihren riesigen Einsatz für diese ganz besonderen 18 Tage im Zürcher Kulturjahr. Programm und Vorverkauf: www.theaterspektakel.ch (Bilder vom gestrigen HelferInnen-Essen)

  • 21.08.2017
    MACH MIT! Kunst für die Kleinsten

    Morgen ist der Anmeldeschluss für #MachMit! Auf einer Entdeckungsreise durch das Museum erleben die kleinen und grossen Teilnehmenden ein besonderes Kunstwerk in der Ausstellung. Diesen Freitag steht das Thema «Ein göttlicher Schelm – Die verspielte Kindheit des indischen Gottes Krishna» im Mittelpunkt.

  • 21.08.2017
    Timeline Photos

    ...und täglich von 14:30-15:20 auch im Migros Restaurant Altstetten: Deutsch-Konversation ohne Anmeldung und für nur 5.-!

  • 21.08.2017
    Timeline Photos

    Jeden Morgen (Mo-Fr) von 9:30 bis 10:20 im Migros Restaurant Limmatplatz: Deutsch-Konversation für nur 5.-! Ohne Anmeldung. Einfach hingehen und ausprobieren....

  • 21.08.2017
    Timeline Photos

    Un cursillo para parejas binacionales para fortalecer la relación de pareja

  • 20.08.2017
    16. Lauf gegen Rassismus

    Jetzt ist Zeit und Wetter um für den Lauf gegen Rassismus zu trainieren

  • 18.08.2017
    Timeline Photos

    Vom Alter gebeugt und von tiefen Falten durchzogen kämmt eine grauhaarige Dame die Haare der jungen, schönen Radha. Die beiden Damen könnten unterschiedlicher nicht sein! Der kritische Blick der Älteren zeugt von Lebenserfahrung und Weisheit. Ob sie die Avancen des Gottes Krishna gegenüber seiner jungen Geliebten wirklich gutheisst? Der Titel der Serie «Satsai», Hindi für 700, verweist auf die Anzahl Verse, in denen religiöse Hingabe (bhakti), moralische Richtlinien und die Liebe gepriesen werden. Bild: Folio 64, erste Guler Bihari Satsai-Serie, Pahari-Gebiet, um 1785 © Museum Rietberg. Am Sonntag, 20. August, findet um 11h eine öffentliche Führung durch die Ausstellung «Facettenreiche Ideale» in der Park-Villa statt. rietberg.ch/agenda

  • 18.08.2017

    FEMIA sucht freiwillige Kurs-Assistentinnen für die Deutsch Alphabetisierungskurse. Ein sinnvolle, spannende und erfüllende Tätigkeit insbesondere für pensionierte Fachfrauen.

  • 18.08.2017
    Acte de condemna als atacs terroristes del 17 d'agost - Casal Català de Zuric

    Nach den gestrigen Terroranschlägen in Barcelona und Cambrils organisiert der Verein Casal Català de Zurich eine Kundgebung in Gedenken an die Opfer und gegen Terrorismus und Gewalt. Heute Freitag, 18. August - 18.00 - 19.00 Zürich, Bürkliplatz

  • 18.08.2017

Inhalte aus Socialmedia

Rechtliche Hinweise