Global Navigation

Präsidialdepartement

Medienmitteilungen

3297 Einbürgerungen in der Stadt Zürich im Jahr 2022

Im Jahr 2022 wurden in der Stadt Zürich insgesamt 3297 Personen eingebürgert. Rund 1100 von ihnen begrüsste der Stadtrat an einer Feier im Kongresshaus. 40 Prozent der neu eingebürgerten Personen stammen...

Weiter zum Artikel: 3297 Einbürgerungen in der Stadt Zürich im Jahr 2022

«M-Inschriften» mit rassistischer Wirkung im Zürcher Niederdorf: Studie zur Bau- und Begriffsgeschichte

Zwei Liegenschaften im Besitz der Stadt Zürich im Zürcher Niederdorf tragen Inschriften mit dem Wort «Mohr». Ein neuer Bericht der ETH im Auftrag des Präsidialdepartements der Stadt Zürich zeigt, wann und...

Weiter zum Artikel: «M-Inschriften» mit rassistischer Wirkung im Zürcher Niederdorf: Studie zur Bau- und Begriffsgeschichte

Stadttaler an Carmel Fröhlicher-Stines und an Zeedah Meierhofer-Mangeli

Carmel Fröhlicher-Stines und Zeedah Meierhofer-Mangeli setzen sich seit vielen Jahre gegen rassistische und sexistische Diskriminierung ein. Am gestrigen Vorabend des internationalen Tags gegen Rassismus...

Weiter zum Artikel: Stadttaler an Carmel Fröhlicher-Stines und an Zeedah Meierhofer-Mangeli

Weihnachtsmarkt auf dem Münsterhof wird neu ausgeschrieben

Ab heute, 15. März 2023, können sich Trägerschaften dafür bewerben, ab 2024 auf dem Münsterhof einen Weihnachtsmarkt durchzuführen. Die bisherige Bewilligung für den Weihnachtsmarkt «Von Zürich für Zürich»...

Weiter zum Artikel: Weihnachtsmarkt auf dem Münsterhof wird neu ausgeschrieben

Zusammenführung der Kreisbüros auf drei Standorte wird im Juni 2023 abgeschlossen

Ab 12. Juni 2023 werden die Dienstleistungen des Personenmeldeamts noch an drei zentralen Standorten angeboten: im Stadthaus, beim Bahnhof Oerlikon und beim Helvetiaplatz. Alle Standorte stehen den...

Weiter zum Artikel: Zusammenführung der Kreisbüros auf drei Standorte wird im Juni 2023 abgeschlossen
Weitere Medienmitteilungen des Departements