Medienmitteilungen

Zürcher Baupreise bleiben stabil

Donnerstag, 22. Juni 2017

Der von Statistik Stadt Zürich berechnete Zürcher Index der Wohnbaupreise ist zwischen April 2016 und April 2017 bei einem Stand von 99,2 Punkten stabil geblieben (Basis April 2010 = 100). Das heisst, es...

Weiter zum Artikel: Zürcher Baupreise bleiben stabil

Freier Zugang zu interaktiven Web-Visualisierungen

Mittwoch, 14. Juni 2017

Statistik Stadt Zürich benutzt zur Erstellung von interaktiven Visualisierungen auf Webseiten eine eigene Javascript-Bibliothek, die auf D3 (Data-Driven Documents) basiert. Diese Programmbibliothek wird...

Weiter zum Artikel: Freier Zugang zu interaktiven Web-Visualisierungen

Konsumentenpreise steigen um 0,1 Prozent

Donnerstag, 8. Juni 2017

Der Zürcher Index der Konsumentenpreise ist im Mai 2017 gegenüber dem Vormonat um 0,1 Prozent gestiegen und hat den Stand von 101,0 Punkten erreicht (Basis Dezember 2015 = 100). Die Jahresteuerung, also...

Weiter zum Artikel: Konsumentenpreise steigen um 0,1 Prozent

Emma und Louis in der Stadt Zürich am beliebtesten

Mittwoch, 7. Juni 2017

Emma und Louis waren die häufigsten Vornamen bei den im Jahr 2016 Geborenen mit Wohnsitz in der Stadt Zürich. Stadtzürcher Eltern wählten in den letzten Jahren vermehrt gleiche Vornamen aus; die...

Weiter zum Artikel: Emma und Louis in der Stadt Zürich am beliebtesten

Der Stadtsommer kehrt zurück – mit mehr Bands denn je

Mittwoch, 7. Juni 2017

Nach einem Jahr Pause gibt es dieses Jahr wieder einen Stadtsommer. Mit leicht ge-ändertem Konzept präsentiert das Ressort Jazz, Rock, Pop der Dienstabteilung Kultur der Stadt Zürich an zwei Wochenenden...

Weiter zum Artikel: Der Stadtsommer kehrt zurück – mit mehr Bands denn je
Weitere Medienmitteilungen des Departements
  • Wed Jun 21 17:07:38 CEST 2017
    Nasca

    Heute war die offizielle Eröffnung der Ausstellung «Nasca» im MALI - Museo de Arte de Lima, welche dieses zusammen mit dem Museum Rietberg Zürich kuratiert. Die riesigen Bodenzeichnungen der Nasca-Kultur (ca. 200 v. Chr. – 650 n. Chr.) gelten noch immer als Rätsel der Archäologie. In Lima zieren sie die Fassade und in Zürich das brandneue Plakat zur Ausstellung. Denn ab dem 24. November 2017 können Sie sich bei uns auf eine «Spurensuche in der Wüste» machen. bit.ly/2sq0RiM

  • Wed Jun 21 10:11:03 CEST 2017
    Welthumanistentag: Abend der Apostasie

    In Zürich gibt es aber nicht nur viele Menschen mit unterschiedlicher Religion. Die grösste Gruppe bilden seit einigen Jahren die Konfessionslosen. Beim Referat und der anschliessenden Posiumsdiskussion der FreidenkerInnen Zürich geht es heute abend um Apostasie, also um Menschen, die sich aus einer stark religiösen Gemeinschaft verabschiedet haben.

  • Wed Jun 21 09:57:28 CEST 2017
    Dialogue en Route Eröffnungsfeier Ostschweiz und Zürich

    Eine Gruppe junger Menschen fährt vom 25. Juni bis zum 2. Juli quer durch die Ostschweiz und Zürich. Sie besuchen Moscheen, essen in Tempeln, übernachten im Kloster - und eröffnen Etappe um Etappe das Projekt "Dialogue en Route". Neben der Eröffnungsfeier am Sonntag im Zürich, kann man auch einzelne Etappen mitradeln oder einzelne Eröffnungsanlässe besuchen. Mehr Informationen auf: https://enroute.ch/de/platform/#/kampagne

  • Mon Jun 19 17:42:25 CEST 2017
    2 Refugee Programs in ZHR: Join info event if you support us!
  • Mon Jun 19 17:25:05 CEST 2017
    Kann man Rassismus importieren? Flüchtlinge und die „Hierarchie der Ausländer“ in den 1960er Jahren
  • Mon Jun 19 17:20:53 CEST 2017
    Anmeldung für Nachhilfeschüler/innen
  • Mon Jun 19 17:13:55 CEST 2017

    Wednesday 18h at the City Hall: Guest speaker John van Tilborg speaks about the experiences in dutch cities with Sans-Paiers «City-Cards». Sign up know! The presentation will be in English, the following discussion in English und German.

  • Mon Jun 19 17:04:15 CEST 2017

    Mittwoch Abend um 18:00 im Stadthaus: Ein Gastreferat zu den Erfahrungen holländischer Städte mit Sans-Papiers und «City-Cards». Jetzt noch anmelden! Achtung: Referat auf Englisch, Diskussion Englisch und Deutsch.

  • Mon Jun 19 17:02:00 CEST 2017
    Timeline Photos

    Schnell anmelden und mitmachen! Am 23. Juni erfahren die Kleinsten und ihre Familien, wie das Licht bei den Tlingit-Indianern Nordwestamerikas auf die Welt kam und was das alles mit der Kiste des Raben zu tun hat. Die Infos dazu gibt's hier: bit.ly/2r51OhP

  • Sat Jun 17 10:00:00 CEST 2017
    Timeline Photos

    Morgen um 11h sollten Sie ganz genau hinschauen. Bei der öffentlichen Führung durch die Ausstellung «Facettenreiche Ideale – Frauen in der Indischen Malerei» begegnen Sie rund 60 Miniaturen, die trotz ihrer geringen Grösse auch die winzigsten Details zeigen. Um 1750 entstand diese Szene einer Dame, die auf einen Dorn getreten ist. Zeigt sie so viel Bein, weil sie sich unbeobachtet fühlt oder weil der Maler ihren Schmuck präsentieren wollte? rietberg.ch/frauenbilder

Inhalte aus Socialmedia

Rechtliche Hinweise