Global Navigation

grafische Silhouette Friedhof Sihlfeld (Schmuckbild)

«STERBEN HEISST FÜR MICH,
DIE SEELE FREI ZU LASSEN.»


Marco, 13 Jahre,
Sekundarschule Im Birch, Zürich

Medienkontakt Friedhof Forum:

Christine Süssmann, Leiterin Friedhof Forum, Telefon +41 44 412 55 68

ÜBER AUSSTELLUNGEN

«Die Toten hinterlassen Material im Volumen von fünf Prime Towers»
Interview mit der Leiterin des Friedhof Forums, Christine Süssmann, über die Ausstellung «Die letzte Ordnung. Tote hinterlassen Dinge».
Tages-Anzeiger, 4.3.2019


Mostre: L’ultima pulizia a casa del caro estinto
A Zurigo, nel primo «Forum cimiteriale» svizzero, un’esposizione sul materiale che resta dopo un decesso
Da tenere o da buttare? Un viaggio tra i tesori, le cianfrusaglie e le scelte di chi ha il compito di sgomberare
Corriere del Ticino, 31.1.2019 

ÜBER VERANSTALTUNGEN

«Ich glaube eigentlich nicht an Gespenster»
Das Untergeschoss des städtischen Friedhof Forums am Sihlfeld war prall gefüllt. «Die Geschichten, die ich ihnen heute erzähle, sind keine leichten: Es geht um Mord, Selbstmord und soziale Ausgrenzung», begrüsste Eveline Szarka das Publikum. Die Historikerin hielt am vergangenen Donnerstag einen Vortrag über Gespenster im Kanton Zürich.
Zürich West, 14.6.2019 


Als gewalttätige Poltergeister in Zürich alles durcheinanderwarfen

Die Historikerin Eveline Szarka hat bei ihren Recherchen über Spukerscheinungen in der Zwinglistadt Erstaunliches entdeckt. Der Teufel selbst soll hier am Werk gewesen sein. Vortrag Gespenstisches Zürich, 6.6.2019
Tages-Anzeiger, 28.5.2019 


Wenn Haustiere sterben. Von der Trauer um tierische Freunde

Kooperationsveranstaltung mit der Paulus Akademie und AKUT-CH (16.4.2019, Link zur Veranstaltung)
Horizonte, 8.4.2019, «Es gibt keinen Unterschied zwischen der Trauer um einen Menschen und einem Tier» 
Tagblatt, 3.4.2019, Die Qual, den Qualen ein Ende zu setzen 
Youtube, 15.3.2019, Wenn Haustiere sterben: Susanne Brauer , PhD, Paulus Akademie
Auch das ist lesenwert, leider ohne Erscheinungsdatum:
Der Bund, Wenn Haustiere sterben 
 

Der Nachruf als Chance
Wieso überlassen wir anderen die Rückschau auf unser Leben? Die Zürcher Literaturwissenschafterin Hildegard Keller zeigt im Friedhof Forum, wie man seinen eigenen Nachruf schreibt (Link zur Veranstaltung)
Die Schweiz am Wochenende, 23.3.2019 

Der Artikel erschien unter dem Titel «Wieso überlassen wir anderen die Rückschau auf unser Leben?» auch in diversen Zürcher Lokalzeitungen, z. B. in der Zürichsee-Zeitung


Bei einer Tasse Kaffee über Leben und Sterben reden
Was ist uns wichtig am Ende des Lebens? Worauf hoffen wir? Was fürchten wir? Über solche und andere Fragen denken Teilnehmerinnen und Teilnehmer des «Gesprächs-Cafés» im Klus Park nach.
Lokalinfo / Zürich 2, 28.2.2019 

 

Trauerautomat vor dem Friedhof Forum

Schweizer Designerin entwickelt Trauerautomaten
«Mit Lea Hofers Trauerautomat kommt frischer Wind auf den Friedhof Sihlfeld in Zürich», findet man beim Magazin des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V. «Die Resonanz war riesig und sehr gespalten. Der Automat hat polarisiert. Mein Ziel war eine Diskussion, und die hat stattgefunden», erzählt die Designerin im Interview.
bestattungskultur, 5.2019 


Diese Automaten haben auch an Feiertagen offen
An diesen zehn kuriosen Automaten können Sie auch am 1. Mai in Zürich einkaufen: CBD, Pouletschenkel oder Grabkerzen
NZZ, 30.4.2019 


Käse, Rosenkranz & Blumen: Die skurrilsten Automaten

Fast 40'000 Selecta-Automaten stehen in der Schweiz. Ron Orp präsentiert die sieben skurrilsten. Der Trauer-Atuomat vor dem Friedhof Forum ist dabei.
Ron Orp, 19.3.2019 

Weitere Informationen