Global Navigation

Friedhof Sihlfeld A,E,D

Nachdem 1896 umliegende Ortschaften schrittweise in die Stadt Zürich eingemeindet worden waren, wurde das ursprüngliche Vorhaben aufgegeben, den Friedhof Sihlfeld zum einzigen Friedhof (“Zentralfriedhof”) der Stadt zu machen. 1915 wurde das Krematorium auf Sihlfeld D gebaut, welches das erste Krematorium auf Sihlfeld A ablöste und bis 1992 in Betrieb war. Seitdem findet es Verwendung als Urnenhalle und Abdankungsgebäude. Die Stadt Zürich betreibt in einem Raum des Eingangsportals zum Friedhof Sihlfeld A das Friedhof Forum. Dieses bietet Führungen sowie Veranstaltungen rund um Sterben, Tod und Trauer.

Weitere Informationen

Kontakt
Öffnungszeiten