Global Navigation

Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte in Zürich

In der Stadt Zürich werden von Privaten jedes Jahr verschiedene Weihnachtsmärkte veranstaltet. Sie sind eine Ergänzung des bestehenden Detailhandels- und Unterhaltungsangebotes und tragen zur Attraktivität der Stadt bei.

Für Weihnachtsmärkte auf dem Münsterhof und auf dem Sechseläutenplatz hat der Stadtrat Richtlinien erlassen. Ziel ist eine klare konzeptionelle Ausrichtung der Weihnachtsmärkte, die sowohl inhaltlich (bezüglich des Angebots) als auch gestalterisch Ausdruck finden soll. Gesuche für die neuen Weihnachtsmärkte auf dem Sechseläutenplatz und dem Münsterhof wurden und werden anhand der Richtlinien geprüft. Für die bestehenden Weihnachtsmärkte gelten die in den Richtlinien aufgeführten Qualitätskriterien als Empfehlung.

Weihnachtsmarkt auf dem Münsterhof

Der Münsterhof ist einer der zentralen Plätze in Zürichs Innenstadt. Mit seinen historischen Fassaden und bedeutenden Bauten wie der Fraumünsterkirche ist er ein besonderer Platz. 

Bis zum 30. November 2017 konnten Konzepte für einen Weihnachtsmarkt auf dem Münsterhof eingereicht werden. Den Zuschlag erhalten hat das Konzept «Von Zürich für Zürich» der Vereinigung Zürcher Spezialgeschäfte. Es überzeugt durch die Einbindung von traditionsreichen Zürcher Fachgeschäften und sorgfältig gestaltete Marktstände sowie ein eigenständiges Profil. Die Stadt hat den Veranstaltenden eine Bewilligung für 2018 mit einer Rahmenzusage für die vier darauf folgenden Jahre bis 2022 erteilt.

Weihnachtsmarkt auf dem Sechseläutenplatz

Seit Winter 2015 findet ein neuer Weihnachtsmarkt auf dem neu gestalteten Sechseläutenplatz statt.

Für diesen Markt hat das Konzept «Zürcher Wienachtsdoorf» der Frau Gerolds Garten AG in seiner Gesamtheit überzeugt. Seine Vorzüge bestehen in einer zeitgemässen «Zurichness» und der Kombination von weihnachtlicher Stimmung mit urbanem Flair.

Die Stadt hat den Veranstaltenden eine Bewilligung für 2015 mit einer Rahmenzusage für die vier darauf folgenden Jahre bis 2019 erteilt.

Ansprechperson

Daniela Wendland, Tel. 044 412 36 64
Kontaktformular

Weitere Informationen

Mehr zum Thema