66 Prozent der chinesischen Familien in Z├╝rich waren Ein-Kind-Familien. Bei Schweizer Familien machte dieser Familientyp nur 49 Prozent aus (Jahr 2011).