Global Navigation

Portrait

Bild Aussenanlage

Die Schule Buhn liegt am Rande der Stadt Zürich auf dem gleichnamigen Hügel. Als Organisation sind wir klein genug, um einander persönlich zu kennen und dennoch gross genug, um viele Anforderungen des Alltages intern lösen zu können. Die kurzen Entscheidungswege erlauben es oft, rasch und flexibel zu (re)agieren. Wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit sowohl zwischen unseren beiden Hauptbereichen Unterricht und Betreuung als auch mit weiteren hauseigenen und externen Fachbereichen. Näheres dazu in der Rubrik Zahlen und Fakten.

Bild Gang

Neben ausserordentlich grossen Schulzimmern verfügen wir über eine Turnhalle, eine schöne Bibliothek, einen Werkraum, zwei Handarbeitsräume und eine grosse Eingangshalle, welche an gemeinsamen Anlässen alle Kinder vom 1. Kindergarten bis zu der 6. Klasse aufnehmen kann. Auf unserer grosszügigen Anlage haben wir u.a. Zugang zum Schwimmbad und zu einem Raum für musikalische Früherziehung. Die gute Kooperation mit dem Nachbarschulhaus, der reformierten und der katholischen Kirche machen die spezifische Nutzung von weiteren Räumlichkeiten und Anlagen möglich. Ganz besonders freut uns, dass viele Kinder Teile ihrer Freizeit freiwillig auf unserem Areal verbringen.

Bild 1. Stock

Die Schule Buhn ist eine Quims-Schule. Das heisst wir unterrichten und betreuen eine grosse Anzahl Kinder aus verschiedensten Kulturen; was wir als bereichernde Herausforderung empfinden und mit grossem Engagement angehen. Als Quims-Schule erhalten wir spezifische (auf die multikulturelle Zusammensetzung bezogene) Qualitätsvorgaben und zusätzliche Mittel vom Kanton Zürich. Personell darf unser Team auf Mitarbeitende mit eigenem Migrationshintergrund zählen, was uns ganz besonders freut und von grossem Wert ist.

Gemeinschaftsgefühl und Wohlbefinden von Kindern und Mitarbeitenden sind für uns von zentraler Wichtigkeit. Dies fördern wir unter anderem mit gemeinschaftlichen Anlässen oder Instrumenten wie:

  • Klassenräte
  • SchülerInnenrat
  • DENK-WEGE-Programm (ehemals PFADE-Programm)
  • Sporttage
  • Spielhalbtage
  • Themenspezifische Sportanlässe wie Orientierungslauf oder UBS Kids Cup
  • Projektwochen und Projekte (klassenintern, klassen- und stufenübergreifend)
  • Theaterwochen mit Aufführungen
  • Klassenlager
  • Schulreisen
  • Exkursionen
  • Schneesportlager für die Mittelstufe
  • Kinderflohmarkt
  • Adventssingen
  • Jahresabschluss
  • Autorenlesungen
  • Schulhauskonzerte
  • Schulhaus-Sommerfest (Organisation Elternrat)
  • Lesenacht (Organisation Elternrat)
  • ect.


Zudem geben wir 1–2 Mal jährlich die beliebte Hauszeitung Buhnorama heraus und unterhalten ein passwortgeschütztes Fotoportal mit vielen Bildern des lebendigen Geschehens im Lebensraum Schule Buhn.

Zahlen und Fakten

In 14 Primarklassen und 9 Kindergärten unterrichten wir mehr als 400 Kinder; viele von ihnen betreuen wir in einem unserer 4 Horte (inkl. Morgentisch) auch ausserhalb der Unterrichtszeiten; von 7 Uhr morgens bis 18 Uhr abends, an 52 Wochen im Jahr. Diese Herausforderung meistern wir mit einem motivierten Team (viele in Teilzeitanstellungen) aus verschiedenen Berufen und Fachrichtungen:

  • Klassenlehrpersonen
  • Fachlehrpersonen
  • Schulische HeilpädagogInnen
  • Fachpersonen für Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
  • Hortleitungen
  • Fachpersonen Betreuung
  • pädagogische Betreuungsassistenzen
  • hauswirtschaftliche Betreuungsassistenzen
  • Hausdienst- und Reinigungspersonal
  • Logopädin
  • Schulsozialarbeiterin
  • LHT: Das Hausdienstpersonal wird vom Leiter Hausdienst und Technik geführt.
  • LB: Das Betreuungspersonal wird von der Leitung Betreuung geführt.
  • SL: Das Unterrichtspersonal, LB und LHT werden von der Schulleitung geführt.
  • Schulsozialarbeiterin (SSA), Logopädin, Lehrerinnen für musikalische Grundausbildung (MGA) und Schwimmlehrerin verstehen wir im Alltag als Mitglieder unseres Teams, formal unterstehen sie jedoch dem Sozialdepartement, der städtischen Logopädiefachstelle, der städtischen Musikschule, bzw. dem Sportamt. Diese Stellen sind auch für alle Belange der Personalführung zuständig.

Zudem arbeiten wir im Alltag mit externen Stellen eng zusammen, die wichtigsten sind:

  • Schulärztlicher Dienst Glattal
  • Schulpsychologischer Dienst Glattal
  • Schulzahnärztlicher Dienst
  • Verkehrsinstruktionsdienst der Stadtpolizei Zürich
  • Therapeutinnen für Psychomotorik
  • Nachbarschule Buhnrain
  • Kreisschulbehörde Glattal
  • Schuldepartement der Stadt Zürich mit seinen pädagogischen, administrativen und Organisatorischen Abteilungen; inklusive der Fachstelle für Gewaltprävention.
  • Senioren und Seniorinnen aus dem gemeinsamen Projekt von Pro Senectute und dem Schuldepartement.

Die Unterrichtszeiten sind nach dem Blockzeitmodell aufgebaut. In den Schulperioden von Montag bis Freitag von 8.15–11.55 Uhr ist die Betreuung aller Kinder durch Unterricht gewährleistet. Nach individuellen Stundenplänen werden die Kinder in folgenden Zeiten unterrichtet: Mo.–Fr. von 07.30–08.15 Uhr. Mo, Di, Do, Fr. von 13.40–16.15 Uhr

Gruppenraum im Untergeschoss der Schule Buhn

Weitere Informationen