Global Navigation

Portrait

Das Staudenbühl gehört seit 24 Jahren zu einer von fünf Tagesschulen in der Stadt Zürich und liegt in Seebach am Stadtrand von Zürich.
Die Tagesschule Staudenbühl ist eine öffentliche Primarschule mit einem erweiterten, gebundenen Betreuungsangebot. Einzugsgebiet ist der ganze Schulkreis Glattal.

Aufnahmeverfahren
Die Kinder werden von ihren Eltern speziell für die Tagesschule angemeldet und nach einem bestimmten Aufnahmeverfahren aufgenommen. Momentan werden die Kinder von der Kreisschulpflege nach den folgenden Kriterien aufgenommen:  Ausgewogenheit von Mädchen und Jungen.
Bei vielen Neuanmeldungen wählt die Kreisschulpflege per Losentscheid aus.

Schul- und Betreuungszeiten
Gebunden heisst, dass die Kinder an vier Tagen, Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8 – 16 Uhr und Mittwochs von 8-12 Uhr in der Schule unterrichtet, betreut und versorgt werden.
140 Kinder vom Kindergarten bis und mit 6. Klasse verbringen auf dem Schulareal ihren Unterricht und ihre Freizeit. Die Zeit vor dem Unterricht wird im Hort verbracht, Mittagessen werden gemeinsam eingenommen und nach 16 Uhr sind Kurse und Hortstunden angesagt.

Schulpensum Lehrkräfte
Die Lehrpersonen arbeiten ca. 1/3 ihres Pensums in der Betreuung mit, das heisst sie betreuen die Kinder über Mittag, sie essen mit ihnen oder beaufsichtigen und spielen mit den Kindern nach dem Mittagessen bis Unterrichtsbeginn. Hausaufgabenstunden gehören wie auch Kurse, die die Lehrpersonen erteilen, in ihr Betreuungspensum. Die Betreuungszeit wird den Lehrkräften in ihrem Pensum als Lektion angerechnet im Verhältnis 1:2.

Immer 2 Lehrkräfte arbeiten ca. 150% Stellenprozente an einer Klasse, da ja immer Unterricht und Betreuung zum Pensum einer Lehrperson gehört.

Hort und Küche
Für die Hortstunden, die in der 1. – 3. Klasse ebenfalls noch tagsüber stattfinden, sind Betreuungsfachleute verantwortlich. Diese gestalten auch den reibungslosen Ablauf über Mittag, gehen mit den Kleinsten über Mittag in den Ruheraum und betreuen die Kinder am Abend von 16 bis 18 Uhr. Dieses Betreuungsteam wird von einer Leitung Betreuung geführt und geleitet.

Eine Produktionsküche, die grossen Wert auf gesunde Ernährung und biologische Produkte legt, verköstigt Kinder wie Erwachsene, diese wird durch einen ausgelernten Koch geführt.

Schule und Betreuung
Lehr- und Betreuungsteam arbeiten sehr eng zusammen. In wöchentlichen Sitzungen, die oft nach 18 Uhr stattfinden, so dass das Betreuungsteam ebenfalls beteiligt sein kann, werden diese Absprachen, Kinderbesprechungen, Projektarbeiten getätigt.

Weitere Informationen