Navigation - Sozialdepartement




Notschlafstelle

Symbolischer Beitrag von 5 Franken für eine Nacht

Bild vergrössern

Notschlafstelle: Ein Bett für die Nacht

Die Notschlafstelle bietet obdachlosen Frauen und Männern aus der Stadt Zürich ein Bett für die Nacht, Verpflegung und eine Waschgelegenheit.

Die Mitarbeitenden betreuen und beraten die Benutzerinnen und Benutzer und suchen mit ihnen nach angemessenen Wohnlösungen.

Für Frauen ist eine separate Etage reserviert.


Übernachtungsangebot

  • Mehrbettzimmer
  • Duschen
  • Waschmaschine, Tumbler
  • Kochgelegenheit
  • Einfache Verpflegung, Frühstück
  • Separate Frauenetage


Betreuung

Fachpersonen sorgen 365 Tage im Jahr für eine situationsangemessene Betreuung.

  • Vermittlung von Kontakten zu Institutionen wie Drogenberatungsstellen und ambulanten medizinischen Einrichtungen
  • Unterstützung bei der Lösung drängender Probleme
  • Medizinische Grundversorgung
  • Abgabe von sauberem Injektionsmaterial

Kosten

5 Franken pro Nacht in bar



Weitere Informationen

Wegweiser

Wegweiser durch das soziale Angebot in Zürich – Übersicht