Global Navigation

Freiwillige Mitarbeit

Freiwillige Mitarbeit


Freiwilligeneinsätze sind am Stadtspital Triemli im Rahmen des Sozialdienstes und der Seelsorge möglich. Wir suchen hilfsbereite, kommunikative und zuverlässige Personen, die einen wertvollen Beitrag zur Lebensqualität von Patientinnen und Patienten leisten möchten. Schenken Sie ein paar Stunden Ihrer Zeit und erfahren Sie Dankbarkeit für Ihren Einsatz.

Zurzeit engagieren sich rund 140 freiwillige Personen unentgeltlich am Stadtspital Triemli. Sie begleiten Patientinnen und Patienten im Spitalalltag, erledigen kleine Besorgungen oder leisten denjenigen Gesellschaft, die sich einsam fühlen.

Kontaktieren Sie uns

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die unten genannten Stellen. Selbstverständlich schulen und begleiten wir Sie kompetent. Während Ihres Einsatzes besteht ein Versicherungsschutz, Spesen werden vergütet.
 

Freiwillige Tagesbegleitung FreiTAG

Unser Freiwilligen-Team FreiTAG besucht vorwiegend ältere Patientinnen und Patienten für Gespräche am Spitalbett, als Begleitung in die Cafeteria, auf kurzen Spaziergängen oder für dringende Besorgungen ausserhalb des Spitals.

Die Einsätze werden im Voraus verbindlich geplant. Sie finden mindestens an zwei Nachmittagen im Monat statt und nehmen nach Absprache maximal 4–6 Stunden pro Woche in Anspruch. Voraussetzungen sind ein Vorstellungsgespräch zur Information und Klärung der gegenseitigen Erwartungen sowie der Besuch des Einführungskurses mit zwei Probeeinsätzen. In den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Etagenservice sind Freiwilligeneinsätze leider nicht möglich.

Information und Anmeldung

Caroline Raschein, Sozialdienst
Leiterin Freiwillige Tagesbegleitung (FreiTAG)
Tel. 044 416 78 90