Global Navigation

Grippeimpfung

Eine Grippeimpfung schützt nicht nur Sie, sondern auch Ihr privates und berufliches Umfeld – und dabei vor allem Menschen, die sich selbst nicht impfen lassen können.

Der diesjährige Winter wird eine besondere Herausforderung für die Schweiz. Neben Grippeviren sind auch die Corona-Viren immer noch ein aktuelles Thema. Anders als bei Corona kann der Grippe aber vorgebeugt werden, denn hier gibt es bereits einen Impfstoff.

Ähnlich wie Corona verläuft eine Grippe nicht immer harmlos – im Gegenteil. Betroffen von den Komplikationen sind vor allem Personen ab 65, Menschen jeden Alters mit chronischen Erkrankungen, Schwangere, Säuglinge und Kinder unter zwei Jahren. 

Empfohlen wird die Grippeimpfung ab Mitte Oktober. Sie wollen sich gegen die Grippe impfen lassen? Hier können Sie testen, ob Sie zur Risikogruppe gehören oder ob Ihnen eine Grippeimpfung empfohlen wird.

Weiterführende Links:

Impfen gegen Grippe

BAG - Grippeimpfen

Empfehlungen zur Grippeimpfung - Alina Kainhofer, Stadtspital Waid und Triemli, Zürich

Empfehlungen zur Grippeimpfung - von Alina Kainhofer, Fachfrau Gesundheit, Stadtspital Waid und Triemli, Zürich Im Rahmen der VZK Grippeimpfkampagne 2020

Weitere Informationen