Medienmitteilungen

25. November 2015

Hardturm-Areal: Fünf Teams nehmen am Investorenwettbewerb teil

Abschluss Präqualifikation

Die Bieterteams für den Investorenwettbewerb zum Hardturm-Areal sind bekannt. Fünf Teams haben ihre Unterlagen für die Präqualifikation eingereicht. Das Preisgericht hat entschieden, alle fünf Teams für den eigentlichen Investorenwettbewerb einzuladen. Der Investorenwettbewerb wird im Juni 2016 abgeschlossen.

Ende September 2015 hat die Stadt Zürich zusammen mit der Firma Helbling Beratung + Bauplanung AG das Programm für den Investorenwettbewerb publiziert. Gesucht wird ein Bieterteam, das auf dem Hardturm-Areal ein Fussballstadion, gemeinnützige Wohnungen und ein Investorenprojekt plant, baut und finanziert. Gefragt war ein Team aus folgenden Fachgruppen: Investor/in, Architektin(nen) / Architekt(en), Bauingenieur/in, Landschaftsarchitekt/in, Realisator/in sowie gemeinnütziger Wohnbauträger.

Alle Teams erfüllen Voraussetzungen

Fünf Teams haben ihre Präqualifikationsunterlagen bis am 13. November 2015 eingereicht. Die Präqualifikation erfolgte gemäss den Eignungs- und Selektionskriterien durch das Preisgericht. Bei den Eignungskriterien handelte es sich um den Nachweis der Finanzierung eines Projekts vergleichbarer Grösse durch den Investor sowie den Nachweis der Finanzierung des gemeinnützigen Wohnungsbaus durch den gemeinnütziger Wohnbauträger. Die Selektionskriterien bezogen sich auf die Vergleichbarkeit (Komplexität / Umfang) der Referenzen mit der bestehenden Bauaufgabe, die Qualität der Bauwerke bezüglich Städtebau und Architektur, die Fachkompetenz sowie die Angaben bezüglich Immobilienportfolio / jährliche Immobilien-Investitionssumme. «Die Ausgangslage ist komplex. Umso mehr freut es mich, dass so viele erfolgsversprechende Bieterteams ihre Unterlagen eingereicht haben», so Stadtrat Daniel Leupi, Vorsteher des Finanzdepartements. Aufgrund der festgelegten Kriterien hat das Preisgericht entschieden, alle fünf Bieterteams zum eigentlichen Investorenwettbewerb zuzulassen. Die Teams sind dem Anhang zu entnehmen

Jurierung im Juni 2016

Der Investorenwettbewerb wird im selektiven Verfahren durchgeführt. Nach der Präqualifikation werden nun die fünf Bieterteams im nicht anonymen Verfahren die Projekte ausarbeiten. Die Jurierung findet im Juni 2016 statt.




Thema: Bauen

Organisationseinheit: Finanzdepartement