Global Navigation

Persönlich-Kolumne: Schon wieder

Publikationen & Broschüren

Publikation im Tagblatt der Stadt Zürich

November 2020

Daniel Leupi, Vorsteher des Finanzdepartements
Daniel Leupi, Vorsteher des Finanzdepartements

«Was? Die nächste Kolumne steht an? Sind die neun Wochen schon wieder vorbei?», war mein erster Gedanke, als ich die Aufforderung der Redaktion für diese Kolumne erhielt. Das erinnerte mich an ein Lied von Dodo Hug:  «Scho wider ufschtah, Scho wider ässe, Scho wider …», singt sie in schneller Kadenz im Lied «I ma nümm». Geht es Ihnen auch manchmal so?

Die Zeit vergeht in diesen Tagen schneller als sonst, finde ich. Darum hier meine persönliche Cover-Version des Songs:

Schon wieder online
Schon wieder mailen
Schon wieder ankommen
Schon wieder twittern
Schon wieder sitzen
Und schon wieder gehn

Schon wieder entscheiden
Schon wieder diskutieren
Schon wieder Akten studieren
Schon wieder googeln
Schon wieder visieren
Und schon wieder in den Bildschirm sehn

Ich will nicht mehr
Mir reichts
Ich will meine Ruh
Auf dem Sofa lesen
Freunde zum Laufen treffen
Oder mit dem Velo eine Runde drehn

Ich hoffe, Sie können sich hin und wieder die Zeit nehmen, sich aus der Hektik des Alltags zu verabschieden. Ausklinken und das tun, was Ihnen guttut.

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Regierungsrat endlich die Sans-Papiers regularisieren sollte.

Daniel Leupi 
Vorsteher des Finanzdepartements

 

Departement: Finanzdepartement