Global Navigation

Kompetenzzentrum Risiko- und Versicherungsmanagement

Die Risiko- und Versicherungspolitik der Stadt Zürich basiert auf einer ganzheitlichen, strukturierten Bewältigung der Risiken unter Berücksichtigung der Schadenpotentiale, der Eintrittswahrscheinlichkeit und der Risikofähigkeit der Stadt Zürich.

Zur Vermeidung und Verminderung von Risiken werden einheitliche und systematische Risikoanalysen bei allen Dienstabteilungen durchgeführt. Die Finanzierung von Risiken erfolgt durch Selbstbehalte, Eigenversicherung, Alternative Risikofinanzierung sowie durch externe Versicherungen.

Das Kompetenzzentrum Risiko- und Versicherungsmanagement in ihrer Eigenschaft als Inhouse-Makler ist erste Anlaufstelle für alle städtischen Dienstabteilungen bei Fragen zu Risikomanagement und Versicherungen (ohne Pensionskasse und obligatorische Unfallversicherung). Die Schadenregulierung und Koordination mit beteiligten Versicherern erfolgt ebenfalls beim Kompetenzzentrum.

Schadenanzeige Dienstfahrzeuge

Formular zur Meldung von Schäden an Dienstfahrzeugen

Weitere Informationen