Digitales Terrainmodell (DTM) (kantonaler Datensatz)

Im Projekt "Luftaufnahmen42" wird durch die Abteilung Geoinformation des Amts für Raumentwicklung ARE des Kantons Zürich alle vier Jahre ein hochauflösendes Laserscanning (LIDAR, Mittlere Punktedichte von 8 Pkt/m2) zur Erstellung des digitalen Oberflächenmodells (DOM ZH) sowie des digitalen Terrainmodelles (DTM ZH) angefertigt.
Es zeigt die Erdoberfläche am Boden, während das (DOM ZH) (GIS-ZH Nr. 299) alle beständigen und sichtbaren Landschaftselemente wie Boden, Bewuchs, Wälder, Hochbauten und weitere Kunstbauten einbezieht.
Ganze Kantonsfläche inkl. 500 m Buffer.

Datenbezug (download)

Stand der Daten: 01.02.2015

Achtung: Die dargestellten Daten können vom tatsächlichen Dateninhalt abweichen. Der genaue Dateninhalt ist in den Metadaten beschrieben


Service-Schnittstellen