Fuss- und Velowegnetz

Das Fuss- und Velowegnetz beinhaltet alle Fuss- und Velowege in der Stadt Zürich. Es bildet die Grundlage für den städtischen Routenplaner. Pro Strassenachse ist angegeben, ob das Velo in eine oder beide Richtungen fahren darf und ob ein Velostreifen vorhanden ist. Baulich abgetrennte Velowege sind lagegenau erfasst. Die Abbiegeverbote geben an, wo man als Velofahrerin nicht abbiegen darf. Zu Fuss begehbare Wege sind lagegenau erfasst, also z.B. Trottoirs, Fussgängerstreifen oder Stege. Der städtische Routenplaner kann mittels einer Service-Schnittstelle verwendet werden. Dazu stehen REST-Endpoints auf Open Data Portalen zur Verfügung.

Datenbezug (download)

Stand der Daten: 29.10.2020 (Nachführung: Nach Bedarf)


Service-Schnittstellen