Global Navigation

Sängerin Vera Kaa zu Gast «vor» dem Alterszentrum

News

31. Mai 2020

Aussergewöhnliche Zeiten verlangen nach aussergewöhnlichen Ideen. 

Eine solche Idee hatte die Künstlerin Vera Kaa. Um Bewohnerinnen und Bewohnern von Alters- und Pflegezentren schöne, bereichernde und anregende Abwechslung zu bieten, ersann die Künstlerin das Konzept der «Musikalischen Überraschungsbesuche». Sie amtet als Kuratorin und lud befreundete Künstlerinnen und Künstler ein, teilzunehmen. Eine altersgerechte und passende Musikwahl, stets zur besten Unterhaltung der Bewohnenden und Mitarbeitenden, steht als Ziel über allem.

Den Auftakt der «Alters- und Pflegezentren - Tournee» machte Vera Kaa selber am 22. Mai im Alterszentrum Dorflinde. Noch bis 18. Juni werden in ausgewählten Alters- und Pflegezentren verschiedene Formationen Kurzkonzerte von ca. 20 – 30 Minuten halten. Diese Auftritte finden auf den Vorplätzen der Zentren und unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen und Hygienemassnahmen statt.  

Zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner in 26 Alters-, Pflegezentren und Alterswohnungen dürfen sich in nächster Zeit über Konzerte von Musikern wie Anna Känzig, Michael von der Heide, Clara Moreau, Dr Eidgenoss und vielen mehr freuen. Ach halt, psssst, das soll ja noch eine Überraschung bleiben.....

Vielen Dank an die Agentur der Künstlerin, die bei der Organisation und technischen Durchführung behilflich ist sowie an das Finanzdepartement der Stadt Zürich für die finanzielle Unterstützung im Rahmen des Beitragsfonds.