Global Navigation

Gesucht: Interview-Teilnehmende für das Alters-Innovations-Labor

Bei der Umsetzung der  Altersstrategie 2035 ist es von zentraler Bedeutung, dass die ältere Bevölkerung miteinbezogen wird – so zum Beispiel für die Weiterentwicklung der Internetplattform  «Zürich im Alter».

Wir suchen deshalb interessierte und offene Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Zürich, die sich uns für persönliche Interviews zur Verfügung stellen.

Der Inhalt der Interviews variiert von Projekt zu Projekt: Es kann sich zum Beispiel um die Abfrage von Bedürfnissen in spezifischen Situationen handeln oder aber um Rückmeldungen zu Inhalt und Nutzerfreundlichkeit einer neuen Anwendung.

Mit der Registrierung als Interviewteilnehmende/r im Alters-Innovations-Labor gehen Sie keinerlei Verpflichtung ein. Sie bestimmen bei jeder Anfrage selbst, ob Sie teilnehmen möchten oder nicht.  

Erste Anfragen sind ab Februar/März 2022 zu erwarten. 

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur dafür genutzt, um Sie sporadisch für Interviews zu kontaktieren. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, uns per Kontaktformular mitzuteilen, wenn Sie Ihre Daten wieder löschen möchten. 

Um Spam-Nachrichten zu verhindern, beantworten Sie bitte die folgende Frage:

Welches ist die niedrigste Zahl:

2, 9 oder 4

Ihre Mitteilung wird mit diesem Formular verschlüsselt an die Stadtverwaltung Zürich übertragen.

Die Seite wird geladen, bitte warten

Ansprechperson

Nathalie Betschmann
Kontaktformular

Weitere Informationen