Global Navigation

1. Oktober 2019

Zürcher Geriatrieforum Waid 2019 – Präsentationen sind online

Foto (v.l.n.r.): Dr. med. Roland Kunz, Prof. Dr. med. Heike A. Bischoff-Ferrari, André Zemp, Natalie Rickli (Gesundheitsvorsteherin Kanton Zürich), Andreas Hauri
Foto (v.l.n.r.): Dr. med. Roland Kunz, Prof. Dr. med. Heike A. Bischoff-Ferrari, André Zemp, Natalie Rickli (Gesundheitsvorsteherin Kanton Zürich), Andreas Hauri

Zahlreiche Fachkräfte und weitere Interessierte fanden am Freitag den Weg ins Kongressforum Waid für das diesjährige Zürcher Geriatrieforum. Nach einer kurzen Begrüssung von Stadtrat Andreas Hauri (Vorsteher Gesundheits- und Umweltdepartement), Dr. med. Roland Kunz (Chefarzt Universitäre Klinik für Akutgeriatrie) und Prof. Dr. med. Heike A. Bischoff-Ferrari (Chefärztin Universitärer Geriatrie-Verbund Zürich) beleuchteten verschiedene Fachexperten das Thema Altwerden aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Die Vorträge wechselten sich ab mit sogenannten «Blickpunkten» – kurze Beiträge, welche nochmals eine andere Sicht auf das Altwerden ermöglichten. Rege Beteiligung herrschte in den Diskussions- und Fragerunden und auch die Möglichkeit zur Vernetzung in den Pausen fand grossen Anklang.

Die Präsentationen des Geriatrieforums 2019 sind auf der Veranstaltungswebsite zum Download verfügbar.