Medienmitteilungen

Gesundheits- und Umweltdepartement

17. Juli 2017

Katja Sautter ist neue Leiterin Finanzen im Stadtspital Waid

Seit 1. Juli 2017 leitet Katja Sautter den Bereich Finanzen im Stadtspital Waid. Die ausgewiesene Branchenkennerin folgt auf Hans-Günther Hartmann, der in den Ruhestand trat.

Katja Sautter ist seit 2014 für das Stadtspital Waid tätig. Nach rund drei Jahren als Leiterin Controlling übernahm sie per 1. Juli 2017 die Leitung des gesamten Bereichs Finanzen. Zu diesem gehören nebst dem Finanz- und Rechnungswesen und dem Controlling auch das Tarifwesen, die Patientenadministration, das Medizincontrolling, die medizinische Kodierung und die Zentralen Betriebsdienste. Katja Sautter folgt auf Hans-Günther Hartmann, der nach 26-jähriger Tätigkeit im Stadtspital Waid in den Ruhestand trat. In ihrer Funktion ist Katja Sautter auch Mitglied der Spitalleitung.

Ausgewiesene Fachspezialistin

Katja Sautter ist eine ausgewiesene Kennerin des Gesundheitsmarktes. Die diplomierte Finanzanalytikerin und Vermögensverwalterin verfügt über einen Masterabschluss in Managed Health Care und ist Autorin mehrerer Publikationen zum Thema Spitalfinanzierung. Zuvor war sie während rund zehn Jahren als Finanzanalystin und Portfolio-Managerin mit Fokus Gesundheitswesen tätig.




Thema: Gesundheit

Organisationseinheit: Gesundheits- und Umweltdepartement, Stadtspital Waid