Global Navigation

Quereinstieg Pflege HF

stadt-zuerich.ch/quereinstieg-pzz

Möchten Sie täglich etwas Sinnvolles leisten? Dann entscheiden Sie sich noch heute für einen Berufsumstieg in die Pflege.

Als Pflegefachpersonen haben Sie die Fäden in der Hand und managen die ganzheitliche Pflege rund um die Bewohnerinnen und Bewohner. Der Grossteil der Zeit wird in den Pflegeprozess investiert. Sie entscheiden über pflegerische Massnahmen und stehen in Kontakt mit dem Arztdienst und Berufsleuten aus der Psychologie, der Physiotherapie, der Seelsorge usw. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit ist ein wichtiger Bestandteil des Berufs.

Informationsveranstaltung

Info-Event

Besuchen Sie unsere Info-Events über die Ausbildung zur dipl. Pflegefachperson HF als Quereinsteiger/-in. Diese Veranstaltungen finden mehrmals im Jahr statt:

Info-Event: Ausbildung zur dipl. Pflegefachperson - Quereinstieg, 27. Oktober 2021

Das Wichtigste in Kürze

Voraussetzungen
Abgeschlossene Berufslehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis oder allgemeinbildender Abschluss (DMS/FMS oder Matura) 

Start
Jeweils im Frühlings- und Herbstsemester

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Ausbildungsort
Praktika auf Pflegeabteilungen in einem unserer Pflegezentren

Schulungseinheiten am Careum Bildungszentrum (CBZ) oder Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen Kanton Zürich (ZAG) 

Ausbildungslohn
Wenn Sie bei uns die Höhere Fachausbildung Pflege absolvieren, erhalten Sie während der Schul- und Praxissemester monatlich einen Ausbildungslohn.

Dieser ist für über Dreissigjährige altersunabhängig festgelegt:
1. Ausbildungsjahr: Fr. 4000.– / Monat
2. Ausbildungsjahr: Fr. 4300.– / Monat
3. Ausbildungsjahr: Fr. 4600.– / Monat

Bei unter Dreissigjährigen wird der Ausbildungslohn anhand eines Lohnmodells berechnet. Dabei wird Ihr Alter berücksichtigt. Bringen Sie eine Vorbildung als Fachfrau/Fachmann Gesundheit mit, wird die nutzbare Erfahrung (Berufserfahrung) berücksichtigt.

Beispiel:
Sie sind 20-jährig, ohne nutzbare Erfahrung. Dann erhalten Sie im 1. Ausbildungsjahr einen Ausbildungslohn von monatlich Fr. 2600.–, im 2. Ausbildungsjahr Fr. 2775.– und im 3. Ausbildungsjahr Fr. 2950.–.

Ansprechperson

Peter Lehmann, Ausbildungsverantwortlicher

+41 44 412 44 39
peter.lehmann@zuerich.ch

Weitere Informationen