Global Navigation

Fachfrau/-mann Langzeitpflege und -betreuung

Die Pflegezentren der Stadt Zürich bieten engagierten Frauen und Männern eine fundierte Berufsausbildung.

Sind Sie seit mindestens zwei Jahren in der Langzeitpflege tätig und verfügen über eine entsprechende berufliche Qualifikation (Fachfrau/-mann Gesundheit, dipl. Pflegefachfrau/-mann DN I oder gleichwertig)? Sie möchten in der Langzeitpflege und -betreuung eine Fachvertiefung machen, um anschliessend die eidgenössische Berufsprüfung zu absolvieren? Dann sind Sie bei uns als zukünftige Fachperson A-Level (Tertiärstufe B) herzlich willkommen!

Bei der Fachweiterbildung Langzeitpflege und -betreuung liegen die Schwerpunkte vor allem in den Bereichen Geriatrie, Gerontopsychiatrie, Palliative Care, Pflegeprozesse, aber auch in der Planung, Organisation und Kommunikation. 

Voraussetzungen

  • Anstellung bei den Pflegezentren der Stadt Zürich
  • hohes Interesse an der Langzeitpflege und Betreuung
  • Potential für den A-Level wurde festgestellt
  • Ausbildungsempfehlung der Leitung Pflegedienst 

Start

jeweils im Herbst 

Dauer

18 Monate (insgesamt 41 Tage) 

Ausbildungsorte

Pflegeabteilung bei den Pflegezentren der Stadt Zürich

Vorbereitungskurs auf die eidgenössische Berufsprüfung im Schulungszentrum Gesundheit SGZ

Eidgenössische Berufsprüfung

Die eidgenössische Berufsprüfung Fachfrau/-mann Langzeitpflege und -betreuung muss extern absolviert werden. 

Ausbildungslohn

Lohn gemäss Lohnreglement der Pflegezentren der Stadt Zürich 

Abschluss/Titel

Fachfrau/-mann Langzeitpflege und -betreuung mit eidgenössischem Fachausweis 

Bewerbung

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte direkt an die Leitung Pflegeleitung des jeweiligen Pflegezentrums schicken.

Pflegezentren mit Kontaktinformationen

Zu einer vollständigen Bewerbung gehören:

  • Begleitbrief
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf inkl. Foto und Referenzen
  • Kopien aller Arbeitszeugnisse
  • Kopie des eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses (EFZ)
  • Strafregisterauszug

Ansprechperson

Beratung

Peter Lehmann, Ausbildungsverantwortlicher

Telefon +41 44 412 44 39

peter.lehmann@zuerich.ch

Weitere Informationen