Global Navigation

Medizin

Der Fachbereich Medizin ist durch das breite Angebot der Pflegezentren der Stadt Zürich sehr vielseitig. Die Ärztinnen und Ärzte arbeiten nahe an den Menschen und in interprofessionellen Teams. Gute Entwicklungsmöglichkeiten zeichnen uns als Arbeitgeberin aus.

Fachbereich Medizin

Fachbereich Geriatrie

Interessieren Sie sich im Hinblick auf Ihre Grundversorgerpraxis für einen Einblick in die Geriatrie?

Bei uns können Sie sich das vielfältige Wissen des Fachbereichs Geriatrie aneignen. Geriatrie ist die medizinische Spezialdisziplin, die sich mit den physischen, psychischen, funktionellen und sozialen Aspekten des alternden Menschen befasst. Als Ärztin und Arzt sind Sie bei den Pflegezentren der Stadt Zürich verantwortlich für die medizinische Betreuung unserer vorwiegend betagten Menschen, die in den Pflegezentren leben. Sie arbeiten eng mit den Berufsgruppen der Pflege, Therapie und Aktivierung zusammen. Sie erstellen bei Eintritt ein Geriatrisches Basisassessment und legen Schwerpunkte in der medizinischen und pflegerisch-therapeutischen Betreuung fest. Sie betreuen Patientinnen und Patienten mit komplexen Krankheitsbildern, beraten und beziehen das soziale Umfeld mit ein. Nebst akuten und chronischen internistischen Erkrankungen gehören die geriatrischen Syndrome wie Demenz, Delir, Stürze, Gebrechlichkeit, Schwindel, Inkontinenz, aber auch Depression und Ängste zu den Herausforderungen in der Geriatrie.

Bei Patientinnen und Patienten, die nach einem Spitalaufenthalt zusätzliche Pflege und Therapie benötigen, hat die Slow-Stream-Rehabilitation der Übergangspflege in den Pflegezentren der Stadt Zürich einen hohen Stellenwert. Unsere Ärztinnen und Ärzte definieren die individuellen Ziele der Patientinnen und Patienten, planen Therapien und überprüfen diese regelmässig. 65 % der eintretenden Patientinnen und Patienten gehen wieder nachhause.

Ärztinnen und Ärzte bei uns behandeln schwerkranke oder sterbende Menschen nach den Grundsätzen der Palliation. Diese hat zum Ziel, Lebensqualität bestmöglichst zu erhalten und Leiden zu lindern.

Kontakt

Stadt Zürich
Geriatrischer Dienst der Stadt Zürich
Walchestrasse 31
8006 Zürich
Fax +41 44 412 59 89
Kontaktformular

Weitere Informationen