Global Navigation

Arbeit & Bildung

Arbeiten bei uns

Wir sind eine fortschrittliche Arbeitgeberin, die sich mit familienfreundlichen Strukturen, einer gleichstellungsbewussten Personalpolitik und einer entsprechenden Unternehmenskultur für die Vereinbarkeit Berufs-/Privatleben sowie die Gleichstellung von Frau und Mann einsetzt.

Unser Engagement zugunsten der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie der Gleichstellung der Geschlechter zeigt sich auch in unseren Anstellungsbedingungen. Wir erwarten viel von unseren Mitarbeitenden, im Gegenzug sind wir aber auch bereit, viel für sie zu tun.

Jobs bei den Städtischen Gesundheitsdiensten

Wir bilden Sie aus

Gut ausgebildetes Personal ist die Grundlage für die hohe Qualität unserer Dienstleistungen. Wir übernehmen deshalb auch im Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildungen Verantwortung und bieten in unseren Betrieben folgende Möglichkeiten an.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte unsere Personalabteilung.

Medizin

  • Unterassistenz Medizin, Allgemeine Innere Medizin / Psychiatrie / Suchtmedizin für vulnerable Bevölkerungsgruppen, 1-2 Monate, Ambulatorium Kanonengasse, allgemeinmedizinische Sprechstunde
  • Prävention und Gesundheitswesen, Kategorie B, 1 Jahr, Stadtärztlicher Dienst
  • Allgemeine Innere Medizin, Kategorie II, 1 1/2 Jahre, Ambulatorium Kanonengasse, allgemeinmedizinische Sprechstunde
  • Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie, Kategorie D2-CL, 2 Jahre, Psychiatrische Poliklinik
  • Psychiatrie und Psychotherapie, Kategorie C ambulant, 2 Jahre, Stadtärztlicher Dienst
  • Psychiatrie und Psychotherapie, Kategorie A ambulant, 3 Jahre, Psychiatrische Poliklinik

Pflege

  • Pflegefachperson HF Ausbildungspraktikum, ca. 6 Monate, 100%, Suchtbehandlung Frankental, Entzug & Intervention

Soziale Berufe

  • Praxisausbildung FH-Studium Soziale Arbeit, ca. 6 Monate, 80%, erstes und zweites Praktikum möglich, Alter, Beratungsstelle Wohnen im Alter 
  • Praxisausbildung FH-Studium Soziale Arbeit, mind. 6 Monate, 60-80%, Stadtärztlicher Dienst, Psychiatrische Poliklinik
  • Sozialpädagogik - Vorpraktikum, 6-12 Monate, 80-100%, Suchtbehandlung Frankental, Therapie & Integration 
  • Praxisausbildung Sozialpädagogik HöFa / FH, 3-4 Jahre, je nach Ausbildungsmodus (Vollzeit oder berufsbegleitend), 60% Suchtbehandlung Frankental, Therapie & Integration 
  • Praktikum Arbeitsagogik, 1 Jahr, mind. 80%, anschl. Ausbildung unter gewissen Bedingungen möglich Suchtbehandlung Frankental, Arbeit & berufliche Integration 

Administration

  • Lernende KV B-Profil, die Lernenden erhalten ein Ausbildungsprogramm und wechseln alle 6 Monate die Abteilung innerhalb der SGD

Weitere Angebote

  • Zivildiensteinsatz, bis 6 Monate, Suchtbehandlung Frankental, Entzug & Intervention

Weitere Informationen

Kontakt